Aktuelles

|

Evil Legal zum Nachlesen: Mit dem Entgelttransparenzgesetz gegen Gender Pay Gaps

Anfang 2017 musste sich Google einer umfangreichen Untersuchung durch das US-Arbeitsministerium wegen angeblicher Gender-Pay-Gap-Verstößen stellen. Seit dem 01.07.2017 ist das Entgelttransparenzgesetz (EntgTranspG) in Deutschland in Kraft. Bedeutet dies, dass auch deutsche Arbeitgeber solche Untersuchungen zu fürchten haben? lesen


Tags

Beleidigung Education Freelancer Rückgaberecht Leipzig Finanzierung Kreditkarten datenverlust Google Insolvenz Datengeheimnis Digitalwirtschaft LinkedIn Xing Nutzungsrecht Data Breach Hotelvermittler Künstliche Intelligenz messenger LMIV Personenbezogene Daten Bildrechte Marketing Online-Portale Vergleichsportale EU-Textilkennzeichnungsverordnung Weihnachten Online Plattformregulierung Travel Industry Scam Internet of Things Unterlassung Pseudonomisierung Kundendaten data privacy Fotografie Amazon Blog AGB Tracking Unternehmensgründung Authentifizierung Einwilligungsgestaltung Hotel online werbung custom audience Jahresrückblick informationstechnologie bgh JointControl Erdogan 2014 Tipppfehlerdomain BDSG Reise PSD2 Kosmetik Instagram ITB §75f HGB Wahlen Osteopathie Restaurant Ferienwohnung Presserecht Schleichwerbung Geschmacksmuster Vergütung Kennzeichnung Bachblüten § 5 MarkenG handel Sponsoring Kinderrechte Twitter Medienstaatsvertrag email marketing 5 UWG Auslandszustellung SSO Gepäck Creative Commons Urheberrecht Filesharing c/o Alexa Kritik Customer Service Social Networks Geschäftsgeheimnis technik Sperrabrede Event Reiserecht München Corporate Housekeeping Kundenbewertungen Fotografen Datenschutzgrundverordnung Booking.com LG Köln Handynummer ADV Consent Management Auftragsdatenverarbeitung Gegendarstellung LG Hamburg TikTok Überwachung Website Extremisten copter Diskriminierung Gesundheit Prozessrecht markenanmeldung Preisangabenverordnung Online Marketing EU-Kommission Webdesign GmbH Gesamtpreis fake news Rabattangaben Recap Class Action Registered Linkhaftung Türkisch schule KUG Einstellungsverbot SEA total buy out Online Shopping FTC Expedia.com AfD zugangsvereitelung EU-Kosmetik-Verordnung Annual Return Persönlichkeitsrecht Touristik Kündigung information technology Dokumentationspflicht urheberrechtsschutz Gesetz Sperrwirkung Hotelsterne gdpr Barcamp gesellschaftsrecht Apps veröffentlichung Messe Medienrecht Vertragsgestaltung Unlauterer Wettbewerb Bildung Vergütungsmodelle entgeltgleichheit Check-in hate speech Werbung Social Media News Notice & Take Down Hotelrecht Hinweispflichten Bewertung Verpackungsgesetz Zahlungsdaten Double-Opt-In USPTO Panoramafreiheit Schadensersatz Domainrecht Einzelhandel Verbandsklage zahlungsdienst informationspflichten right of publicity Ratenparität Rechtsprechung Distribution Leaks Kunsturhebergesetz Kundenbewertung technology Journalisten Lohnfortzahlung Influencer Evil Legal Mitarbeiterfotografie Unterlassungsansprüche Neujahr Wettbewerbsrecht verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten