Aktuelles

|

Evil Legal zum Nachlesen: Mit dem Entgelttransparenzgesetz gegen Gender Pay Gaps

Anfang 2017 musste sich Google einer umfangreichen Untersuchung durch das US-Arbeitsministerium wegen angeblicher Gender-Pay-Gap-Verstößen stellen. Seit dem 01.07.2017 ist das Entgelttransparenzgesetz (EntgTranspG) in Deutschland in Kraft. Bedeutet dies, dass auch deutsche Arbeitgeber solche Untersuchungen zu fürchten haben? lesen


Tags

Kennzeichnungskraft Suchmaschinenbetreiber Beacons Kennzeichnung SEA Markensperre Internet Persönlichkeitsrecht ransomware Minijob Bundeskartellamt Suchmaschinen gezielte Behinderung Haftung markenanmeldung Blog 5 UWG Bewertung News E-Commerce E-Mail Preisangabenverordnung copter Erbe veröffentlichung Handynummer Datenschutzbeauftragter Finanzierung Autocomplete Phishing Abwerbeverbot Webdesign information technology Rechtsanwältin Kinder Social Media Meldepflicht Check-in Suchalgorithmus kündigungsschutz Schöpfungshöhe technology Online Marketing verlinkung fristen Osteopathie Infosec Keyword-Advertising LinkedIn Travel Industry Apps Social Networks Unternehmensgründung Markeneintragung anwaltsserie Rechtsanwaltsfachangestellte 2014 brexit entgeltgleichheit Direktmarketing data NetzDG Buchungsportal Beweislast WLAN OTMR Preisauszeichnung Auftragsdatenverarbeitung Team Behinderungswettbewerb jahresabschluss Job LMIV Sicherheitslücke geldwäsche Gesamtpreis Insolvenz Filesharing technik Schutzbrief Compliance BDSG Flugzeug Amazon berufspflicht Rechtsanwalt verbraucherstreitbeilegungsgesetz Rechtsprechung Kapitalmarkt Werbung Hacking Online Berlin ISPs arbeitnehmer Verlängerung Ofcom Newsletter Abhören Technologie Personenbezogene Daten Medienrecht whatsapp Kartellrecht Dokumentationspflicht Urteil Social Engineering Produktempfehlungen videoüberwachung html5 vertrag Influencer Human Resource Management Kundendaten Distribution Presse USPTO Website besondere Darstellung Gesetz § 4 UWG Verbandsklage informationspflichten Hotel Kritik Weihnachten IT-Sicherheit Urheberrecht Datengeheimnis Werktitel Störerhaftung recht am eigenen bild Creative Commons Bußgeld Ruby on Rails Kleinanlegerschutz Freelancer Prozessrecht Selbstverständlichkeiten Löschung Limited Einstellungsverbot Lizenzrecht Sponsoring Class Action Urteile Kunsturhebergesetz Bestandsschutz UWG Hotelvermittler Tipppfehlerdomain Schleichwerbung drohnengesetz Lebensmittel Bafin HSMA Unlauterer Wettbewerb EuGH Kündigung § 5 MarkenG Bundesmeldegesetz datenverlust Heilkunde Interview LG Köln Bestpreisklausel Einwilligung hate speech ecommerce gender pay gap Wettbewerbsrecht neu Finanzaufsicht targeting Europarecht Wettbewerbsbeschränkung schule AIDA Google AdWords § 24 MarkenG Reise Niederlassungsfreiheit Herkunftsfunktion zugangsvereitelung Meinung Midijob EU-Textilkennzeichnungsverordnung Großbritannien Cyber Security Asien Jahresrückblick Konferenz Suchfunktion Corporate Housekeeping Opentable Textilien Diskriminierung Restaurant § 5 UWG email marketing

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2017, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,77 von 5 Sterne | 63 Bewertungen auf ProvenExpert.com