Aktuelles

| , Natalie Ferenčik

Right of Publicity – Persönlichkeitsrechte verjähren nicht

2,2 Milliarden Dollar für das Foto einer jungen Frau, die gerade einen Burrito verspeist – das ist die Forderung Leah Caldwells im Prozess vor dem California District Court. Leah Caldwells ist die auf dem Foto abgebildete Frau. Als sie 2006 in Denver, Colorado, in einem Restaurant ihren Burrito aß, wurde sie dabei von außen durch das Schaufenster fotografiert – ohne es zu wissen. lesen


Tags

Human Resource Management gezielte Behinderung Gesamtpreis Soziale Netzwerke Hausrecht Abmahnung Wahlen Panorama Namensrecht Crowdfunding Finanzierung Ofcom Twitter AIDA Beweislast Kapitalmarkt EuGH Vertragsrecht Team Medienrecht LMIV Haftung Gesichtserkennung Tracking Abhören Europarecht Journalisten transparenzregister UWG Datenpanne Check-in HSMA Wettbewerb Werktitel Auftragsdatenverarbeitung Internet Reise Textilien Impressum Schleichwerbung urheberrechtsschutz Machine Learning Einverständnis Creative Commons Spielzeug Resort online werbung Finanzaufsicht 5 UWG Kreditkarten Keyword-Advertising Arbeitsunfall Vergütung Limited technology zugangsvereitelung Hotellerie Haftungsrecht Polen Spitzenstellungsbehauptung Schöpfungshöhe schule E-Mail Data Protection Amazon Ring Kundenbewertung events Geschäftsgeheimnis Ferienwohnung selbstanlageverfahren Urheberrechtsreform Schadenersatz Gepäck data privacy Niederlassungsfreiheit Social Media Rechtsanwaltsfachangestellte verlinken Bildung gesellschaftsrecht Kennzeichnung Hotels Medienstaatsvertrag Barcamp Dokumentationspflicht drohnengesetz Travel Industry Ratenparität Apps OLG Köln Exklusivitätsklausel Leaks Cyber Security privacy shield Hack Preisangabenverordnung Registered Job Meinungsfreiheit Marke Stellenangebot Zahlungsdaten Informationspflicht Löschung Technologie Bundesmeldegesetz Bachblüten Onlineplattform Restaurant Scam Authentifizierung Urheberrecht ADV Webdesign DSGVO NetzDG LG Hamburg neu Meinung nutzungsrechte c/o Bots Presserecht Boehmermann Geschmacksmuster Gesundheit Xing Löschungsanspruch Heilkunde Gegendarstellung Personenbezogene Daten News Hacking Internetrecht Bußgeld copter Weihnachten Unlauterer Wettbewerb Wettbewerbsbeschränkung markenanmeldung Anonymisierung #emd15 Einzelhandel Vergütungsmodelle Werbung Facebook Preisauszeichnung Datenportabilität 2014 Hotelkonzept Handynummer Distribution videoüberwachung Minijob britain Geschäftsanschrift Vergleichsportale Datenschutzgrundverordnung Kartellrecht Bildrechte Bewertung anwaltsserie Newsletter Diskriminierung Analytics Datenschutzrecht IT-Sicherheit Verlängerung veröffentlichung Trademark messenger Urteil § 5 MarkenG handelsrecht Domainrecht USPTO JointControl WLAN Education Kennzeichnungskraft patent ReFa AGB Foto Fotografen Sicherheitslücke Bestpreisklausel Kundenbewertungen Direktmarketing Prozessrecht LikeButton SEA GmbH LG Köln Hinweispflichten Reisen Herkunftsfunktion Abwerbeverbot geldwäsche

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten