Aktuelles

| , Natalie Ferenčik

Right of Publicity – Persönlichkeitsrechte verjähren nicht

2,2 Milliarden Dollar für das Foto einer jungen Frau, die gerade einen Burrito verspeist – das ist die Forderung Leah Caldwells im Prozess vor dem California District Court. Leah Caldwells ist die auf dem Foto abgebildete Frau. Als sie 2006 in Denver, Colorado, in einem Restaurant ihren Burrito aß, wurde sie dabei von außen durch das Schaufenster fotografiert – ohne es zu wissen. lesen


Tags

LG Köln Datenschutzgesetz Direktmarketing Custom Audiences Werbekennzeichnung EC-Karten Data Protection Auslandszustellung Rückgaberecht Erschöpfungsgrundsatz Privacy YouTube Preisangabenverordnung verlinkung technik Compliance Unterlassungsansprüche Haftungsrecht Schleichwerbung Twitter Geschmacksmuster Gastronomie Asien Vergütungsmodelle Apps Alexa HSMA Urheberrecht UWG ReFa Content-Klau USA Türkisch Rechtsprechung Telefon PSD2 Social Networks Minijob unternehmensrecht Bachblüten CNIL Pseudonomisierung Medienprivileg Panorama Crowdfunding Impressum Bots Ratenparität Jahresrückblick Customer Service Reise Datenschutzerklärung Hackerangriff Datenschutzrecht Spielzeug Verpackungsgesetz Beweislast 5 UWG Urteile Beschäftigtendatenschutz Data Breach Single Sign-On Datensicherheit Evil Legal patent gdpr information technology Linkhaftung FashionID data Bestpreisklausel Kündigung NetzDG Domainrecht Unternehmensgründung Suchalgorithmus Panoramafreiheit Prozessrecht Stellenausschreibung Sperrwirkung Persönlichkeitsrecht Online EU-Kosmetik-Verordnung Rabattangaben Voice Assistant Überwachung Travel Industry PPC Einstellungsverbot Notice & Take Down total buy out Corporate Housekeeping Filesharing Wettbewerbsrecht Einverständnis Blog Hacking Bestandsschutz Gesichtserkennung Expedia.com Unlauterer Wettbewerb Sponsoren 2014 Markeneintragung News handelsrecht Tipppfehlerdomain Entschädigung Marke E-Mobilität Amazon Bußgeld Werktitel Foto Buchungsportal targeting Abhören Insolvenz Team Journalisten whatsapp informationstechnologie Home-Office TikTok Annual Return Finanzierung Instagram Medienstaatsvertrag Pressekodex Soziale Netzwerke Scam Phishing Internetrecht Kennzeichnung Verbandsklage copter Wahlen OLG Köln Osteopathie Nutzungsrecht Geschäftsführer Erbe Education Big Data Urlaub Gesetz Extremisten Online Marketing Chat Onlineshop Know How Authentifizierung Hotellerie Gesundheit Reisen Vergütung Urteil Neujahr DSGVO Ofcom Spitzenstellungsbehauptung custom audience Radikalisierung Distribution JointControl Vergleichsportale Gesamtpreis Wettbewerbsverbot Gaming Disorder E-Mail-Marketing Verlängerung Arbeitsvertrag Fotografie SSO Artificial Intelligence Website New Work Creative Commons verlinken nutzungsrechte Kundenbewertungen Lohnfortzahlung Facebook Mitarbeiterfotografie gesellschaftsrecht Sitzverlegung Adwords Social Engineering Analytics Niederlassungsfreiheit AfD Webdesign vertrag Lizenzrecht §75f HGB Werbung Hausrecht Cyber Security ecommerce LG Hamburg

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten