Aktuelles

| , Natalie Ferenčik

Right of Publicity – Persönlichkeitsrechte verjähren nicht

2,2 Milliarden Dollar für das Foto einer jungen Frau, die gerade einen Burrito verspeist – das ist die Forderung Leah Caldwells im Prozess vor dem California District Court. Leah Caldwells ist die auf dem Foto abgebildete Frau. Als sie 2006 in Denver, Colorado, in einem Restaurant ihren Burrito aß, wurde sie dabei von außen durch das Schaufenster fotografiert – ohne es zu wissen. lesen


Tags

Infosec Anmeldung Internet ePrivacy Ratenparität Wettbewerbsverbot Europarecht Plattformregulierung Scam Education Data Protection email marketing Gepäck Wettbewerbsrecht Gegendarstellung Recap Hotelsterne Markenrecht Erschöpfungsgrundsatz Team Spirit Haftungsrecht Presse Osteopathie Neujahr Erbe Deep Fake Stellenausschreibung Auftragsverarbeitung Produktempfehlungen Europawahl Customer Service Erdogan besondere Darstellung Single Sign-On USA Hinweispflichten Evil Legal Großbritannien Bestandsschutz Fotografen hate speech markenanmeldung Privacy Alexa § 24 MarkenG Kosmetik Mitarbeiterfotografie Preisauszeichnung LMIV Prozessrecht ecommerce html5 3 UWG Gesundheit Suchfunktion Ferienwohnung Spitzenstellungsbehauptung Hotelkonzept Event Beleidigung EU-Kommission Überwachung LG Köln Telefon Kennzeichnungskraft Kapitalmarkt Domainrecht Bundesmeldegesetz neu gezielte Behinderung Urteile Abhören Einzelhandel schule Datenpanne Onlineplattform kündigungsschutz Kleinanlegerschutz Sampling Home-Office Geschmacksmuster News Art. 13 GMV ADV Datenschutzrecht Sperrabrede 2014 Google AdWords USPTO Hotelrecht Internet of Things data security Europa copter Hacking Newsletter ITB Know How Datenschutz britain Datenportabilität Crowdfunding Rechtsprechung Unlauterer Wettbewerb OTMR vertrag Handelsregister Direktmarketing fake news verlinkung informationstechnologie Urteil Bundeskartellamt Gastronomie Ofcom Verbandsklage bgh LG Hamburg Niederlassungsfreiheit Online-Portale AGB Berlin geldwäsche New Work Urheberrecht Zahlungsdaten Bildung wetteronline.de AIDA Adwords Bots online werbung Human Resource Management Konferenz Algorithmen Kartellrecht Microsoft Amazon Annual Return Weihnachten Data Breach technology Schadensersatz PPC Chat zugangsvereitelung Diskriminierung Phishing Internetrecht c/o Dark Pattern Website Datensicherheit Journalisten Kekse Textilien Pseudonomisierung Unternehmensgründung Xing Creative Commons Hotellerie fotos Class Action § 5 MarkenG verbraucherstreitbeilegungsgesetz Tracking Kundendaten Lebensmittel Meinung UWG Impressumspflicht OLG Köln Onlinevertrieb data privacy Doxing GmbH Buchungsportal Voice Assistant Facebook Hotels Nutzungsrecht Haftung Kinder Dokumentationspflicht Rechtsanwaltsfachangestellte Namensrecht targeting Kundenbewertungen Stellenangebot Werbekennzeichnung Custom Audiences EuGH Registered Apps datenverlust Foto Videokonferenz Marke events Sicherheitslücke

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: