Aktuelles

| , Natalie Ferenčik

Right of Publicity – Persönlichkeitsrechte verjähren nicht

2,2 Milliarden Dollar für das Foto einer jungen Frau, die gerade einen Burrito verspeist – das ist die Forderung Leah Caldwells im Prozess vor dem California District Court. Leah Caldwells ist die auf dem Foto abgebildete Frau. Als sie 2006 in Denver, Colorado, in einem Restaurant ihren Burrito aß, wurde sie dabei von außen durch das Schaufenster fotografiert – ohne es zu wissen. lesen


Tags

Handynummer Linkhaftung Schadensfall kommunen Kunsturhebergesetz Schadenersatz Leaks Meinung Exklusivitätsklausel 2014 data security Custom Audiences unternehmensrecht FTC Crowdfunding Bots Geschäftsanschrift Sitzverlegung Spirit Legal urheberrechtsschutz whatsapp Suchmaschinenbetreiber EU-Textilkennzeichnungsverordnung Hacking Kundenbewertung Einstellungsverbot kinderfotos verlinkung LMIV Artificial Intelligence TeamSpirit Onlinevertrieb Leipzig Extremisten Rechtsanwaltsfachangestellte anwaltsserie Meinungsfreiheit britain Home-Office GmbH verbraucherstreitbeilegungsgesetz Compliance Registered Autocomplete Osteopathie Medienrecht AIDA Dark Pattern Instagram videoüberwachung Werbung data privacy Consent Management Einwilligungsgestaltung Preisangabenverordnung Hausrecht data Spitzenstellungsbehauptung Digitalwirtschaft Hotelrecht Kreditkarten Ofcom Internet Content-Klau technik Kündigung Identitätsdiebstahl Beschäftigtendatenschutz gdpr Flugzeug USA Wettbewerbsrecht Technologie Travel Industry Nutzungsrecht handelsrecht Hack Kekse Kundendaten Influencer OTMR Recht Urteil CRM Plattformregulierung privacy shield Opentable recht am eigenen bild Marke Kundenbewertungen Datensicherheit Gastronomie Webdesign Namensrecht Bestandsschutz E-Mail Kartellrecht HSMA Datenschutzgrundverordnung Rechtsprechung technology Störerhaftung Arbeitsvertrag ransom § 24 MarkenG Suchmaschinen Datenportabilität transparenzregister Online Marketing geldwäsche Limited Medienprivileg HipHop YouTube besondere Darstellung Onlineplattform Abwerbeverbot fake news kündigungsschutz Filesharing Social Engineering Rabattangaben events Behinderungswettbewerb Panoramafreiheit Markensperre Pressekodex Persönlichkeitsrecht Team Spirit Datenschutz Presse Know How FashionID Cyber Security AGB Anonymisierung Soziale Netzwerke Scam Vertragsrecht Gesamtpreis Wettbewerbsverbot PPC Boehmermann LinkedIn DSGVO Personenbezogene Daten vertrag Datenschutzerklärung Mindestlohn Gäste Reiserecht Informationspflicht § 4 UWG Foto Impressum Voice Assistant Stellenangebot Kosmetik Selbstverständlichkeiten Türkisch Touristik Reisen Fotografie bgh Impressumspflicht Authentifizierung Blog Insolvenz New Work Kennzeichnung Google gesellschaftsrecht Interview Team Stellenausschreibung Referendar html5 gender pay gap Barcamp Verpackungsgesetz schule Textilien targeting Erschöpfungsgrundsatz Rufschädigung LikeButton Booking.com Zustellbevollmächtigter Umtausch Adwords Europawahl Löschungsanspruch Verlängerung Bundesmeldegesetz Event Künstliche Intelligenz Heilkunde Messe TikTok c/o

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: