Aktuelles

|

Evil Legal zum Nachlesen: Mit dem Entgelttransparenzgesetz gegen Gender Pay Gaps

Anfang 2017 musste sich Google einer umfangreichen Untersuchung durch das US-Arbeitsministerium wegen angeblicher Gender-Pay-Gap-Verstößen stellen. Seit dem 01.07.2017 ist das Entgelttransparenzgesetz (EntgTranspG) in Deutschland in Kraft. Bedeutet dies, dass auch deutsche Arbeitgeber solche Untersuchungen zu fürchten haben? lesen


Tags

berufspflicht Schleichwerbung Meinungsfreiheit Datengeheimnis TeamSpirit SEA Registered Newsletter Verlängerung Auftragsdatenverarbeitung Kündigung Datenportabilität Handelsregister Algorithmus Transparenz Personenbezogene Daten Erdogan Booking.com zahlungsdienst Haftungsrecht Leipzig Dark Pattern USPTO Direktmarketing Hotelkonzept Data Protection Customer Service Hotel Berlin Sponsoring Schadenersatz Hausrecht Touristik Bots Textilien Sponsoren Urlaub Barcamp Plattformregulierung Adwords Haftung UWG Human Resource Management Preisangabenverordnung Suchfunktion Löschung Keyword-Advertising html5 Bestandsschutz Digitalwirtschaft Sperrabrede Team Datenpanne schule Webdesign PSD2 Stellenangebot whatsapp Single Sign-On Tipppfehlerdomain Überwachung WLAN videoüberwachung Kritik Kennzeichnung Marketing Entschädigung Rabattangaben fake news fristen Cyber Security Einverständnis Ofcom Consent Management Job urheberrechtsschutz Erschöpfungsgrundsatz Suchmaschinenbetreiber AfD Mindestlohn Polen jahresabschluss Heilkunde Kartellrecht informationspflichten FashionID Telefon Kosmetik Sicherheitslücke Wahlen Jahresrückblick Rechtsanwaltsfachangestellte EU-Kosmetik-Verordnung drohnengesetz Artificial Intelligence Medienstaatsvertrag Creative Commons Umtausch Kundendaten Wettbewerbsrecht handel USA Reise Datenschutzrecht Störerhaftung Facial Recognition FTC geldwäsche Schöpfungshöhe Duldungsvollmacht § 15 MarkenG Beacons E-Mail-Marketing Unterlassungsansprüche Tracking gdpr Linkhaftung selbstanlageverfahren Gegendarstellung Crowdfunding Unternehmensgründung Schadensfall Einstellungsverbot copter Bachblüten Kapitalmarkt Online Shopping Spitzenstellungsbehauptung Verfügbarkeit Urteil Selbstverständlichkeiten Education kinderfotos recht am eigenen bild Kinderrechte Ratenparität Markensperre Apps Vertragsrecht verlinken Evil Legal Datensicherheit Hack Panorama Recap Rückgaberecht Buchungsportal Reiserecht Phishing Sperrwirkung AGB Annual Return HipHop Gesetz Autocomplete Datenschutzbeauftragter Soziale Netzwerke Big Data Bildung arbeitnehmer Bestpreisklausel zugangsvereitelung München Vergleichsportale total buy out Wettbewerb targeting GmbH Minijob News anwaltsserie OLG Köln Medienprivileg markenanmeldung Suchmaschinen Einwilligung Data Breach § 5 MarkenG TikTok Limited Social Networks Künstliche Intelligenz Preisauszeichnung Geschäftsgeheimnis Check-in Travel Industry Hotellerie Interview Vertragsgestaltung 5 UWG Facebook ePrivacy Anmeldung Recht Auslandszustellung Europarecht Restaurant YouTube Xing Arbeitsrecht Hacking

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: