Aktuelles

|

Die TOP 4 der Fristversäumnisse

Rechtsanwälte haben viel mit Fristen zu tun, doch mitnichten ist es so, dass Fristen nur für Anwälte wichtig sind, auch Unternehmer müssen ihre Fristen konsequent im Blick haben, überprüfen und einhalten. Denn wird eine Frist versäumt, kann das richtig teuer werden oder weitreichende Konsequenzen haben. Hier die TOP 4 der Fristen, die oftmals versäumt werden: lesen


Tags

Informationsfreiheit Schadensersatz Meinungsfreiheit Marketing Sitzverlegung events Sperrabrede Single Sign-On Anmeldung Doxing Conversion E-Mobilität 3 UWG AfD Hotelrecht jahresabschluss Algorithmus Transparenz Einzelhandel Prozessrecht Corporate Housekeeping Keyword-Advertising Haftung Schleichwerbung Löschungsanspruch Berlin geldwäsche Ruby on Rails A1-Bescheinigung Kosmetik ransomware Microsoft Einwilligung Machine Learning Unterlassung Datenschutzrecht Unionsmarke Werbekennzeichnung Know How Authentifizierung Spitzenstellungsbehauptung Impressum Anonymisierung Kartellrecht Abwerbeverbot Markenrecht Email Bildrecherche transparenzregister Foto Bundesmeldegesetz Sperrwirkung Beschäftigtendatenschutz Löschung Vergleichsportale Kundendaten Bestpreisklausel 2014 EC-Karten Vertragsrecht targeting Unterlassungsansprüche EU-Textilkennzeichnungsverordnung Zustellbevollmächtigter zahlungsdienst OLG Köln markenanmeldung München Jahresrückblick Check-in #bsen Spirit Legal Bildung News gdpr Midijob Google AdWords Journalisten Linkhaftung 5 UWG Telefon FTC E-Commerce Europa kündigungsschutz Messe fristen Konferenz Job custom audience LG Köln kommunen Onlinevertrieb Einwilligungsgestaltung Pressekodex Leipzig New Work Arbeitsunfall EU-Kommission Gesundheit Datenschutz #emd15 Geschäftsanschrift Europawahl Meldepflicht Erdogan Hotel Trademark ecommerce Freelancer Instagram Arbeitsvertrag USPTO Crowdfunding information technology Education Gastronomie copter Beweislast Wahlen Onlineplattform Großbritannien § 24 MarkenG Suchmaschinenbetreiber Abhören GmbH Compliance Social Networks Team Spirit Datenportabilität Team Unlauterer Wettbewerb Minijob Vergütung Vergütungsmodelle Einverständnis CNIL Medienprivileg Geschäftsgeheimnis fake news § 4 UWG Kekse Interview berufspflicht gender pay gap Ferienwohnung Online Shopping Haftungsrecht Facebook Herkunftsfunktion datenverlust Dynamic Keyword Insertion Handelsregister SSO Annual Return zugangsvereitelung Künstliche Intelligenz Human Resource Management right of publicity Preisauszeichnung Sampling neu Influencer Class Action schule Infosec Soziale Netzwerke drohnen § 5 MarkenG brexit Lizenzrecht Amazon Mitarbeiterfotografie Kapitalmarkt Leaks Analytics Internetrecht Adwords Marke Auftragsverarbeitung Jugendschutzfilter Booking.com Videokonferenz Beacons patent Facial Recognition Einstellungsverbot informationstechnologie Ratenparität Wettbewerb Recht Geschäftsführer Zahlungsdaten Behinderungswettbewerb Hotellerie § 15 MarkenG Lohnfortzahlung Creative Commons Artificial Intelligence Direktmarketing KUG

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: