Aktuelles

|

Die TOP 4 der Fristversäumnisse

Rechtsanwälte haben viel mit Fristen zu tun, doch mitnichten ist es so, dass Fristen nur für Anwälte wichtig sind, auch Unternehmer müssen ihre Fristen konsequent im Blick haben, überprüfen und einhalten. Denn wird eine Frist versäumt, kann das richtig teuer werden oder weitreichende Konsequenzen haben. Hier die TOP 4 der Fristen, die oftmals versäumt werden: lesen


Tags

Arbeitsrecht c/o Leipzig Zustellbevollmächtigter Kündigung Europarecht patent Beacons wetteronline.de Ferienwohnung Datenschutzgrundverordnung Amazon Apps Türkisch KUG Markeneintragung Neujahr Barcamp Gesetz Impressumspflicht britain Auftragsverarbeitung Foto 3 UWG berufspflicht informationstechnologie Verbandsklage ecommerce Markensperre Auftragsdatenverarbeitung Bundesmeldegesetz Geschmacksmuster Trademark § 5 MarkenG München Schadenersatz Ring Lizenzrecht Ratenparität Wettbewerb arbeitnehmer Know How Algorithmus Transparenz Touristik Fotografie Midijob verlinkung Handelsregister information technology Hotelsterne Arbeitsvertrag Datengeheimnis New Work Unterlassung Reisen Vertrauen Fotografen markenanmeldung Tipppfehlerdomain Interview Microsoft Urteile Analytics Datenschutzrecht online werbung Flugzeug technik AfD ransom Conversion Minijob Unlauterer Wettbewerb Dokumentationspflicht gesellschaftsrecht Home-Office anwaltsserie Verpackungsgesetz CNIL ransomware Ruby on Rails Einstellungsverbot Polen Human Resource Management Datenschutzerklärung Spielzeug Onlineplattform Tracking kündigungsschutz Prozessrecht 2014 Newsletter Wettbewerbsverbot fristen Bildrechte Kekse Hotel Hinweispflichten technology Presserecht Urteil Gepäck EuGH Google AdWords Kritik Abmahnung Suchmaschinenbetreiber Boehmermann Freelancer Spitzenstellungsbehauptung Großbritannien besondere Darstellung Journalisten zahlungsdienst Textilien Hotelvermittler Leaks AIDA Machine Learning Zahlungsdaten Datenpanne gender pay gap Bewertung LMIV Algorithmen LikeButton transparenzregister Abwerbeverbot ePrivacy Annual Return Sicherheitslücke § 4 UWG events Rückgaberecht Urheberrecht privacy shield Behinderungswettbewerb Authentifizierung Rufschädigung Kapitalmarkt Gesamtpreis total buy out Datenschutzgesetz verbraucherstreitbeilegungsgesetz ReFa geldwäsche unternehmensrecht Radikalisierung Online Marketing Erdogan Doxing right of publicity Hotels FashionID targeting Geschäftsanschrift Buchungsportal Consent Management Gesundheit § 15 MarkenG Hackerangriff Mindestlohn Filesharing Extremisten EU-Textilkennzeichnungsverordnung Erschöpfungsgrundsatz Urlaub Kleinanlegerschutz ISPs Preisangabenverordnung Hausrecht Bestpreisklausel Beweislast Onlineshop Kundenbewertungen Heilkunde Kundendaten Herkunftsfunktion Asien Sperrabrede Stellenausschreibung videoüberwachung Einwilligung Jahresrückblick Referendar Finanzaufsicht Technologie Online-Portale Soziale Netzwerke Insolvenz Bachblüten Europawahl veröffentlichung Autocomplete Bildung Unternehmensgründung Anonymisierung IT-Sicherheit Hotelrecht Compliance nutzungsrechte

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: