Aktuelles

|

Die TOP 4 der Fristversäumnisse

Rechtsanwälte haben viel mit Fristen zu tun, doch mitnichten ist es so, dass Fristen nur für Anwälte wichtig sind, auch Unternehmer müssen ihre Fristen konsequent im Blick haben, überprüfen und einhalten. Denn wird eine Frist versäumt, kann das richtig teuer werden oder weitreichende Konsequenzen haben. Hier die TOP 4 der Fristen, die oftmals versäumt werden: lesen


Tags

besondere Darstellung § 5 MarkenG Reise Internet of Things Gesamtpreis Linkhaftung email marketing SSO Vergütungsmodelle Webdesign Foto Türkisch YouTube Kennzeichnungskraft geldwäsche PSD2 Künstliche Intelligenz total buy out Preisangabenverordnung EU-Kommission Minijob Meldepflicht Vertragsgestaltung Amazon Filesharing Datenschutzrecht Boehmermann Datenpanne gender pay gap ransomware Europarecht Data Breach Xing Erbe Fotografie Gäste Plattformregulierung Algorithmus Transparenz Haftungsrecht Hausrecht Neujahr Auftragsdatenverarbeitung Zustellbevollmächtigter GmbH Social Media Medienrecht Unlauterer Wettbewerb copter Distribution Informationsfreiheit Videokonferenz Newsletter KUG Reisen Europa JointControl Registered Onlinevertrieb Selbstverständlichkeiten Presse Sperrwirkung Beschäftigtendatenschutz Gesichtserkennung gesellschaftsrecht ransom Unterlassungsansprüche Apps Erdogan Urheberrecht HSMA Urteile Namensrecht Urlaub Schadensfall Restaurant zugangsvereitelung Dark Pattern wetteronline.de Einwilligungsgestaltung Online-Bewertungen Entschädigung Wettbewerbsverbot SEA Touristik transparenzregister berufspflicht Anonymisierung Schöpfungshöhe Microsoft Marke brexit Bildung Personenbezogene Daten Abmahnung Online-Portale Double-Opt-In Verfügbarkeit Suchmaschinen Beweislast Algorithmen Bildrechte Messe Online Marketing § 15 MarkenG 5 UWG online werbung Social Networks CRM Autocomplete Reiserecht FashionID Wahlen Influencer Sponsoring data Arbeitsvertrag Auftragsverarbeitung AGB jahresabschluss #emd15 urheberrechtsschutz handel recht am eigenen bild Hacking Online Impressum Exklusivitätsklausel Facial Recognition Analytics USPTO Beacons Gepäck Diskriminierung Zahlungsdaten Kapitalmarkt Midijob Art. 13 GMV Barcamp EC-Karten Datengeheimnis E-Mail Kekse hate speech Ferienwohnung Alexa Suchalgorithmus vertrag Kreditkarten Hack datenverlust Gaming Disorder Einwilligung Travel Industry Know How Limited LG Hamburg Class Action Suchmaschinenbetreiber Presserecht Bußgeld Gegendarstellung Rückgaberecht technology Markenrecht Unternehmensgründung Kunsturhebergesetz kommunen Scam verlinken Hotelkonzept §75f HGB Pressekodex right of publicity Customer Service Telefon Keyword-Advertising Spirit Legal Consent Management Suchfunktion Onlineplattform Journalisten fristen Home-Office Anmeldung Notice & Take Down verlinkung DSGVO Bundesmeldegesetz veröffentlichung Duldungsvollmacht Finanzierung EU-Kosmetik-Verordnung Big Data selbstanlageverfahren OLG Köln Bundeskartellamt Kleinanlegerschutz Kinder Vergütung Fotografen

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten