Aktuelles

|

Die TOP 4 der Fristversäumnisse

Rechtsanwälte haben viel mit Fristen zu tun, doch mitnichten ist es so, dass Fristen nur für Anwälte wichtig sind, auch Unternehmer müssen ihre Fristen konsequent im Blick haben, überprüfen und einhalten. Denn wird eine Frist versäumt, kann das richtig teuer werden oder weitreichende Konsequenzen haben. Hier die TOP 4 der Fristen, die oftmals versäumt werden: lesen


Tags

Verbandsklage Instagram Ruby on Rails Marketing Auftragsverarbeitung Videokonferenz Zahlungsdaten Resort hate speech Spielzeug Kundendaten drohnengesetz Website berufspflicht Suchfunktion Vertragsrecht Vergütung § 4 UWG §75f HGB Schadensersatz Hotellerie Journalisten EU-Textilkennzeichnungsverordnung Haftung Ratenparität Evil Legal fristen KUG Human Resource Management messenger Herkunftsfunktion Influencer München Voice Assistant Rechtsprechung Produktempfehlungen Irreführung Fotografie Data Breach A1-Bescheinigung HipHop Beleidigung LikeButton LinkedIn Suchalgorithmus Datenportabilität Medienprivileg E-Mail-Marketing Einwilligung Ferienwohnung Kennzeichnungskraft Annual Return Content-Klau Extremisten Entschädigung Kündigung Onlineplattform § 5 MarkenG Künstliche Intelligenz Buchungsportal brexit kommunen Werbung Know How ePrivacy Dokumentationspflicht Beweislast FashionID transparenzregister Meldepflicht Restaurant informationstechnologie veröffentlichung Störerhaftung Check-in Einverständnis Nutzungsrecht Schleichwerbung total buy out Markenrecht Unterlassung Xing Erdogan Onlinevertrieb Hotel CRM Freelancer Radikalisierung Panorama Jahresrückblick Interview Markeneintragung Gepäck #emd15 Single Sign-On Tipppfehlerdomain Wahlen Türkisch Bildrechte Direktmarketing Compliance Niederlassungsfreiheit Exklusivitätsklausel Microsoft Facial Recognition Zustellbevollmächtigter Referendar Google AdWords Finanzierung Bestandsschutz Werktitel data privacy Weihnachten Insolvenz Pressekodex EC-Karten schule Arbeitsvertrag videoüberwachung Kinderrechte Art. 13 GMV Newsletter Double-Opt-In Neujahr HSMA JointControl Prozessrecht Mindestlohn Filesharing Sampling Datenschutzgrundverordnung verbraucherstreitbeilegungsgesetz Infosec Sponsoring Opentable Preisauszeichnung right of publicity Bildrecherche WLAN Schadensfall Hotelvermittler Auftragsdatenverarbeitung Online-Portale Hotelrecht Hinweispflichten recht am eigenen bild Education Hausrecht nutzungsrechte Bundeskartellamt GmbH E-Mail Spitzenstellungsbehauptung Tracking Chat Reisen Online-Bewertungen Stellenausschreibung Werbekennzeichnung Fotografen Kritik Online Marketing kündigungsschutz Verfügbarkeit Hackerangriff Unlauterer Wettbewerb Phishing Europarecht targeting Online gender pay gap Gesetz Blog Gäste Bundesmeldegesetz USPTO Home-Office Erbe online werbung Urteile Gastronomie Verpackungsgesetz Stellenangebot datenverlust EuGH Telefon Soziale Netzwerke Privacy arbeitnehmer Datenpanne Scam Kapitalmarkt IT-Sicherheit Jugendschutzfilter Gegendarstellung Autocomplete kinderfotos Recht Minijob neu

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten