Aktuelles

|

Die TOP 4 der Fristversäumnisse

Rechtsanwälte haben viel mit Fristen zu tun, doch mitnichten ist es so, dass Fristen nur für Anwälte wichtig sind, auch Unternehmer müssen ihre Fristen konsequent im Blick haben, überprüfen und einhalten. Denn wird eine Frist versäumt, kann das richtig teuer werden oder weitreichende Konsequenzen haben. Hier die TOP 4 der Fristen, die oftmals versäumt werden: lesen


Tags

kündigungsschutz Einwilligungsgestaltung KUG Behinderungswettbewerb Medienrecht Online-Bewertungen ePrivacy Internet Urheberrecht Instagram Handelsregister Big Data EU-Kommission Urteile Panorama Machine Learning 3 UWG Finanzierung Distribution Bildrecherche Produktempfehlungen Bewertung AfD Dokumentationspflicht Wettbewerbsbeschränkung Arbeitsrecht Verlängerung total buy out Hotelkonzept Buchungsportal Bildung Google AdWords GmbH Anonymisierung Bußgeld verbraucherstreitbeilegungsgesetz Diskriminierung Entschädigung Duldungsvollmacht Keyword-Advertising Vertragsrecht schule drohnen Autocomplete Phishing PSD2 Technologie § 5 MarkenG Internetrecht Webdesign München Notice & Take Down hate speech information technology Reisen custom audience Beweislast Recap Kekse Twitter privacy shield markenanmeldung Registered Crowdfunding html5 Kundendaten Geschäftsführer Leipzig unternehmensrecht Touristik Microsoft Osteopathie Kundenbewertung data security Rückgaberecht Bestandsschutz Datenpanne Verbandsklage Sicherheitslücke New Work AGB Sponsoren Kreditkarten Influencer Internet of Things Filesharing veröffentlichung Informationsfreiheit fristen Einzelhandel Online Abwerbeverbot datenverlust E-Commerce Ferienwohnung Event Infosec Datenschutzgesetz Algorithmus Transparenz Ratenparität Markensperre Onlineplattform Restaurant berufspflicht Google arbeitnehmer Adwords Heilkunde Europarecht OLG Köln Datenschutzgrundverordnung Ruby on Rails Neujahr EU-Textilkennzeichnungsverordnung Panoramafreiheit Hotelvermittler Löschungsanspruch urheberrechtsschutz gesellschaftsrecht Datengeheimnis Verfügbarkeit Werbung FashionID Bildrechte transparenzregister Gegendarstellung Annual Return Arbeitsunfall Zahlungsdaten Arbeitsvertrag Hotelsterne LinkedIn Domainrecht Facial Recognition FTC Werktitel data privacy Kapitalmarkt EC-Karten Presse Unternehmensgründung Schadensersatz zugangsvereitelung Erbe Scam Art. 13 GMV Journalisten Gäste HSMA Bestpreisklausel Schleichwerbung Consent Management handel britain DSGVO Schadensfall Booking.com videoüberwachung Erschöpfungsgrundsatz recht am eigenen bild NetzDG Jahresrückblick Geschmacksmuster fake news Travel Industry Herkunftsfunktion events zahlungsdienst Social Media EuGH Resort Haftungsrecht Trademark Rechtsanwaltsfachangestellte Hotels A1-Bescheinigung Online-Portale Wettbewerbsverbot Meldepflicht Corporate Housekeeping LikeButton Europa Datenportabilität Vergleichsportale Social Networks Jugendschutzfilter jahresabschluss Verpackungsgesetz HipHop informationstechnologie E-Mail-Marketing Know How Linkhaftung Apps Website verlinken Türkisch Störerhaftung technology Einverständnis

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: