Aktuelles

| , , Vivien Rudolph

WhatsApp in der Schule: „Der Elternabend to go“

Via „Whats-App“ in einer Gruppe zu chatten ist bei Deutschen beliebt. Das wundert kaum, schließlich werden durch das einmalige Versenden einer Nachricht alle Gruppenmitglieder in Echtzeit erreicht und informiert. Das ist unkompliziert, komfortabel und entspricht dem Zeitgeist. Klar, dass der Instant Messenger Dienst unlängst auch in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen seinen Siegeszug fortgesetzt hat. lesen


Tags

§75f HGB Human Resource Management Anmeldung Big Data Panoramafreiheit Google neu urheberrechtsschutz Xing Europa Wettbewerbsrecht Scam SSO zahlungsdienst informationstechnologie Bußgeld Einzelhandel Double-Opt-In Bildung Facebook Bildrechte Hackerangriff Umtausch Ruby on Rails News Datenschutzbeauftragter Großbritannien unternehmensrecht 5 UWG Presserecht Europarecht veröffentlichung Internet of Things E-Mail Gegendarstellung drohnengesetz Opentable Infosec Preisauszeichnung jahresabschluss Insolvenz fristen Filesharing Spielzeug Gesetz Onlineplattform Leipzig Vergütungsmodelle Türkisch Sperrwirkung verlinken Haftungsrecht Wettbewerbsverbot data security Sponsoren Social Networks Digitalwirtschaft Creative Commons Algorithmen New Work Travel Industry Reiserecht Rechtsprechung USA Asien Home-Office Kinder Jugendschutzfilter Lizenzrecht Restaurant online werbung Hotel Domainrecht Adwords Niederlassungsfreiheit EU-Kommission Booking.com Registered information technology Online Shopping § 24 MarkenG Exklusivitätsklausel Selbstverständlichkeiten München Data Protection Vergleichsportale Jahresrückblick Abmahnung Class Action Recht OLG Köln E-Mail-Marketing Internetrecht transparenzregister Bundeskartellamt Urheberrechtsreform handelsrecht Hack Medienprivileg Handelsregister Geschäftsgeheimnis Urlaub Persönlichkeitsrecht FTC Datenpanne Impressumspflicht hate speech Event Reisen Internet FashionID Extremisten fake news Online Referendar Data Breach Urteile Online-Bewertungen Urheberrecht Kunsturhebergesetz Konferenz BDSG Hotels Resort Presse Wettbewerb messenger Mindestlohn Nutzungsrecht Ring Reise Herkunftsfunktion berufspflicht Kreditkarten targeting Recap Irreführung arbeitnehmer Arbeitsrecht § 4 UWG Ferienwohnung Doxing Medienstaatsvertrag Textilien Custom Audiences Unternehmensgründung fotos gezielte Behinderung ITB Suchalgorithmus Tracking Unterlassung SEA Geschmacksmuster Fotografen Stellenausschreibung Spitzenstellungsbehauptung schule Blog Social Media Produktempfehlungen Kleinanlegerschutz Kennzeichnung Bestandsschutz Namensrecht EC-Karten Weihnachten Meldepflicht CNIL Datenschutzgrundverordnung Onlineshop Interview Verpackungsgesetz Zustellbevollmächtigter Schadenersatz wallart Markeneintragung Education Bewertung OTMR NetzDG ransomware Foto Zahlungsdaten Customer Service Datenschutz technology data Know How verbraucherstreitbeilegungsgesetz Algorithmus Transparenz datenverlust html5 Direktmarketing Berlin selbstanlageverfahren Compliance Meinung Expedia.com Crowdfunding

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten