Aktuelles

|

Gastbeiträge auf 16Bars, Frohfroh und Detektor.fm zu BGH-Sampling-Urteil

Rechtsanwalt Henning Fangmann von Spirit Legal schätzt das BGH-Sampling Urteil im andauernden Rechtsstreit zwischen Kraftwerk und Moses Pelham in drei Gastbeiträgen ein und benennt, unter welchen Bedingungen Sampling möglich ist. lesen

|

Neues Urhebervertragsrecht: Buy-Out-Vereinbarungen an die neue Rechtslage anpassen

Im Dezember 2016 wurde das „Gesetz zur verbesserten Durchsetzung des Anspruchs der Urheber und ausübenden Künstler auf angemessene Vergütung und zur Regelung von Fragen der Verlegerbeteiligung“ vom Bundestag beschlossen. Mit Wirkung zum 01. März 2017 hat es einige wichtige Vorschriften des Gesetzes über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (UrhG) geändert. Ich gebe Ihnen nun einen kurzen Überblick über die wichtigsten Neuerungen und zeige auf, für wen jetzt Handlungsbedarf besteht. lesen


Tags

Twitter #bsen verlinkung Duldungsvollmacht Urheberrechtsreform gesellschaftsrecht USA total buy out Consent Management AIDA LG Köln Haftungsrecht Hackerangriff Customer Service Direktmarketing Bots Blog privacy shield Irreführung data privacy Scam CNIL Zahlungsdaten Heilkunde Schöpfungshöhe Urlaub UWG Presse Jahresrückblick Finanzierung custom audience Internetrecht anwaltsserie zahlungsdienst Abmahnung Kinder Datenschutzbeauftragter SSO Diskriminierung fristen Custom Audiences targeting Umtausch Booking.com Autocomplete Chat Bundesmeldegesetz Geschäftsführer brexit Suchalgorithmus Erschöpfungsgrundsatz E-Mobilität Conversion Löschung Analytics Plattformregulierung Email Auftragsdatenverarbeitung Online GmbH Europarecht A1-Bescheinigung entgeltgleichheit Informationspflicht Registered Datenschutzgesetz Einwilligung Authentifizierung New Work Kundenbewertungen ADV Namensrecht 2014 Niederlassungsfreiheit Gesamtpreis email marketing Hack Referendar Deep Fake Gegendarstellung Medienprivileg ITB Behinderungswettbewerb data security Arbeitsunfall Gastronomie FTC Onlineplattform Kennzeichnung neu Mitarbeiterfotografie Bestpreisklausel verbraucherstreitbeilegungsgesetz Störerhaftung Leipzig Verpackungsgesetz Auslandszustellung Spielzeug Neujahr Crowdfunding Panorama Datengeheimnis Domainrecht Apps Preisauszeichnung Sperrwirkung Reisen Human Resource Management Ferienwohnung Wettbewerbsrecht Hotelrecht Recap Barcamp Limited Markeneintragung urheberrechtsschutz Informationsfreiheit Midijob Anonymisierung Hotellerie Lohnfortzahlung Meldepflicht LinkedIn LG Hamburg Dark Pattern NetzDG Bewertung whatsapp Handynummer Polen Bestandsschutz § 24 MarkenG Gäste Einwilligungsgestaltung events Big Data britain Künstliche Intelligenz markenanmeldung Spirit Legal Xing Bildung EuGH Suchmaschinenbetreiber Datenportabilität Kinderrechte Tracking Meinung Erdogan Fotografie kinderfotos Arbeitsrecht right of publicity Vergütungsmodelle Event Flugzeug Wettbewerbsverbot TeamSpirit Facial Recognition handel Presserecht Gesichtserkennung Konferenz Distribution Prozessrecht Marketing Webdesign Bundeskartellamt Unlauterer Wettbewerb Adwords Amazon Bildrechte Wettbewerb Stellenangebot Leaks Online-Bewertungen § 4 UWG transparenzregister Keyword-Advertising Beacons ransom Data Breach EC-Karten jahresabschluss Impressum Check-in Selbstverständlichkeiten Nutzungsrecht Datenschutz Foto Know How hate speech Ruby on Rails Osteopathie ReFa Überwachung BDSG Gesetz Ratenparität ISPs

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten