Aktuelles

|

Gastbeiträge auf 16Bars, Frohfroh und Detektor.fm zu BGH-Sampling-Urteil

Rechtsanwalt Henning Fangmann von Spirit Legal schätzt das BGH-Sampling Urteil im andauernden Rechtsstreit zwischen Kraftwerk und Moses Pelham in drei Gastbeiträgen ein und benennt, unter welchen Bedingungen Sampling möglich ist. lesen

|

Neues Urhebervertragsrecht: Buy-Out-Vereinbarungen an die neue Rechtslage anpassen

Im Dezember 2016 wurde das „Gesetz zur verbesserten Durchsetzung des Anspruchs der Urheber und ausübenden Künstler auf angemessene Vergütung und zur Regelung von Fragen der Verlegerbeteiligung“ vom Bundestag beschlossen. Mit Wirkung zum 01. März 2017 hat es einige wichtige Vorschriften des Gesetzes über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (UrhG) geändert. Ich gebe Ihnen nun einen kurzen Überblick über die wichtigsten Neuerungen und zeige auf, für wen jetzt Handlungsbedarf besteht. lesen


Tags

Bestpreisklausel Linkhaftung transparenzregister Preisauszeichnung Phishing Double-Opt-In zahlungsdienst Anonymisierung technology Erdogan online werbung Markeneintragung Gesundheit Datenschutzbeauftragter Algorithmus Transparenz Einwilligungsgestaltung Medienstaatsvertrag whatsapp EuGH bgh Markensperre Exklusivitätsklausel Arbeitsunfall Hotelvermittler Kunsturhebergesetz Education Überwachung PSD2 ecommerce Einwilligung USA § 5 MarkenG fristen Marketing E-Commerce Sponsoren Scam Wettbewerb arbeitnehmer News Europarecht Abhören Hacking Nutzungsrecht Mindestlohn Störerhaftung Geschäftsanschrift Art. 13 GMV Recap Kundenbewertungen §75f HGB Marke Sitzverlegung TikTok Technologie Social Engineering Fotografie CNIL Vergütungsmodelle Zustellbevollmächtigter Auslandszustellung handelsrecht Facebook Jugendschutzfilter Rückgaberecht Beschäftigtendatenschutz Kritik Wettbewerbsverbot Buchungsportal Meldepflicht 2014 Insolvenz HSMA Interview Xing Amazon Schleichwerbung FTC Haftungsrecht Werktitel Löschungsanspruch Rabattangaben Hotellerie Internetrecht Anmeldung Entschädigung AfD E-Mail-Marketing Reiserecht Opentable Künstliche Intelligenz Algorithmen Unterlassungsansprüche Team Consent Management Recht Spielzeug Gesamtpreis Asien Leaks Class Action Direktmarketing SSO Handelsregister Sicherheitslücke FashionID Impressumspflicht Markenrecht Beacons Medienprivileg AGB markenanmeldung LinkedIn Limited #emd15 Gegendarstellung Onlinevertrieb Einstellungsverbot Radikalisierung Distribution patent Umtausch Kinder ITB Kundenbewertung Pseudonomisierung Werbung Hotelsterne Jahresrückblick Email Bewertung Persönlichkeitsrecht Haftung Voice Assistant right of publicity Suchalgorithmus Leipzig Videokonferenz Bildung messenger Stellenausschreibung Bußgeld fake news Google AdWords BDSG Online-Bewertungen Datenschutzerklärung urheberrechtsschutz Autocomplete § 24 MarkenG kinderfotos Spitzenstellungsbehauptung ReFa Beweislast LG Hamburg Produktempfehlungen vertrag Minijob Evil Legal Informationsfreiheit Wettbewerbsrecht Vertrauen Datenpanne privacy shield Urteile custom audience Analytics hate speech Privacy Job Löschung Rechtsprechung Finanzaufsicht Irreführung Notice & Take Down Impressum Ratenparität Datenschutz Website Fotografen Conversion Datenschutzgesetz Kinderrechte Dokumentationspflicht Check-in A1-Bescheinigung Ring Mitarbeiterfotografie Duldungsvollmacht videoüberwachung Keyword-Advertising CRM Gesichtserkennung html5 veröffentlichung Gepäck Content-Klau Kapitalmarkt Tipppfehlerdomain Geschäftsgeheimnis

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten