Aktuelles

| , Natalie Ferenčik

Right of Publicity – Persönlichkeitsrechte verjähren nicht

2,2 Milliarden Dollar für das Foto einer jungen Frau, die gerade einen Burrito verspeist – das ist die Forderung Leah Caldwells im Prozess vor dem California District Court. Leah Caldwells ist die auf dem Foto abgebildete Frau. Als sie 2006 in Denver, Colorado, in einem Restaurant ihren Burrito aß, wurde sie dabei von außen durch das Schaufenster fotografiert – ohne es zu wissen. lesen


Tags

Marke Single Sign-On Europa Löschungsanspruch Sponsoren EU-Textilkennzeichnungsverordnung Privacy Online Marketing fake news Rechtsanwaltsfachangestellte ransomware Dynamic Keyword Insertion Medienrecht BDSG § 5 UWG ITB Vertragsrecht Türkisch Creative Commons Sitzverlegung Arbeitsvertrag Job Bestpreisklausel Datenschutzerklärung Kundenbewertungen Zahlungsdaten WLAN neu Beschäftigtendatenschutz Midijob Impressum Ratenparität Internet of Things gdpr markenanmeldung fotos Entschädigung Corporate Housekeeping Stellenangebot Linkhaftung Haftungsrecht Kreditkarten Verfügbarkeit Datenportabilität Haftung Hotelrecht SEA Heilkunde Presse Recap Presserecht Domainrecht Einverständnis Bildung Kundendaten Boehmermann custom audience data security handelsrecht Bestandsschutz Irreführung Bewertung Unlauterer Wettbewerb Panorama Personenbezogene Daten ISPs 2014 Kinderrechte Löschung Spielzeug Preisauszeichnung Einstellungsverbot Gesetz Meinung hate speech Polen Herkunftsfunktion Fotografen Schöpfungshöhe #bsen Wettbewerbsverbot targeting Tipppfehlerdomain NetzDG AIDA Analytics Cyber Security Flugzeug Lizenzrecht Gaming Disorder total buy out Beweislast TeamSpirit Conversion Data Protection Registered Opentable AGB Handynummer Impressumspflicht messenger Unionsmarke Kinder FashionID Tracking Hausrecht Vergleichsportale data privacy email marketing Compliance verbraucherstreitbeilegungsgesetz EU-Kommission Hinweispflichten E-Commerce Meldepflicht 3 UWG Bots Verbandsklage Infosec Freelancer Weihnachten Social Networks EuGH Adwords § 15 MarkenG Online-Portale Pseudonomisierung E-Mail-Marketing Kritik Jugendschutzfilter Blog JointControl Gesamtpreis Arbeitsrecht Urteil Werktitel OLG Köln München gezielte Behinderung Datenschutzgesetz Online Shopping §75f HGB Sperrabrede Digitalwirtschaft EC-Karten technik Wettbewerbsbeschränkung Gäste Berlin Schadensersatz Touristik kommunen britain Scam Team Twitter Algorithmen Hotels Education wallart Onlineshop Artificial Intelligence handel right of publicity Art. 13 GMV Leaks information technology Jahresrückblick Datengeheimnis Sperrwirkung Verpackungsgesetz Einzelhandel Rückgaberecht Einwilligung Dark Pattern Google Website Textilien Keyword-Advertising data Sponsoring Niederlassungsfreiheit Verlängerung ePrivacy selbstanlageverfahren Distribution videoüberwachung FTC Produktempfehlungen geldwäsche Facial Recognition Prozessrecht Travel Industry Namensrecht Recht nutzungsrechte Europawahl Unterlassung Schadensfall Geschäftsführer

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten