Aktuelles

| , Natalie Ferenčik

Right of Publicity – Persönlichkeitsrechte verjähren nicht

2,2 Milliarden Dollar für das Foto einer jungen Frau, die gerade einen Burrito verspeist – das ist die Forderung Leah Caldwells im Prozess vor dem California District Court. Leah Caldwells ist die auf dem Foto abgebildete Frau. Als sie 2006 in Denver, Colorado, in einem Restaurant ihren Burrito aß, wurde sie dabei von außen durch das Schaufenster fotografiert – ohne es zu wissen. lesen


Tags

events Mindestlohn Rückgaberecht ransom AGB ISPs Notice & Take Down Resort Marke Art. 13 GMV ePrivacy Gaming Disorder § 24 MarkenG Amazon Rabattangaben Jugendschutzfilter Weihnachten Löschung entgeltgleichheit Schadensfall Annual Return HSMA Europa Preisauszeichnung Selbstverständlichkeiten LMIV Geschäftsgeheimnis Telefon Trademark technology Booking.com Recht ReFa technik Kinder drohnen Kundendaten Markensperre fristen targeting Konferenz Bundeskartellamt EU-Textilkennzeichnungsverordnung besondere Darstellung TeamSpirit Restaurant Unternehmensgründung Personenbezogene Daten Datenschutz GmbH Datenschutzgesetz Gegendarstellung Webdesign Schleichwerbung Doxing Blog Hotelsterne custom audience Messe Direktmarketing schule Bestandsschutz bgh Dokumentationspflicht urheberrechtsschutz Auftragsverarbeitung LG Hamburg html5 Influencer Presse Kinderrechte Gesichtserkennung Hacking Apps AIDA Event Einwilligung Einstellungsverbot Berlin Vertragsrecht Verpackungsgesetz Extremisten Osteopathie Single Sign-On Hotel Exklusivitätsklausel Bots Meinung Impressum Zustellbevollmächtigter verlinkung Werktitel Chat Expedia.com PSD2 Newsletter Internetrecht Wettbewerbsrecht Human Resource Management Fotografen Europarecht Kundenbewertung Produktempfehlungen Hotelkonzept Crowdfunding Datensicherheit Datenschutzgrundverordnung gezielte Behinderung vertrag Entschädigung Cyber Security KUG markenanmeldung Arbeitsvertrag Wettbewerbsverbot Bildrecherche §75f HGB wetteronline.de Social Engineering Werbekennzeichnung AfD Arbeitsrecht Filesharing Double-Opt-In Ring Minijob Vergütung Großbritannien OTMR Abmahnung Unionsmarke Erbe Xing handelsrecht Herkunftsfunktion Marketing Know How Markenrecht email marketing Urteil Digitalwirtschaft c/o Kündigung Limited Schöpfungshöhe USA Adwords E-Mail-Marketing hate speech Medienrecht E-Commerce LikeButton fake news New Work Jahresrückblick Gesetz Algorithmen Corporate Housekeeping Email Google AdWords Medienprivileg drohnengesetz transparenzregister Europawahl Wettbewerb Preisangabenverordnung Hausrecht Data Protection Polen whatsapp jahresabschluss Haftung Online Shopping Hinweispflichten privacy shield Kennzeichnungskraft EU-Kosmetik-Verordnung Panorama Duldungsvollmacht FTC A1-Bescheinigung JointControl Gesamtpreis Lebensmittel geldwäsche Suchfunktion Team Bundesmeldegesetz Vergütungsmodelle ransomware Onlineshop Reiserecht Informationspflicht Vergleichsportale Finanzierung Job Dark Pattern Datenschutzbeauftragter gdpr UWG

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten