Aktuelles

| , Natalie Ferenčik

Right of Publicity – Persönlichkeitsrechte verjähren nicht

2,2 Milliarden Dollar für das Foto einer jungen Frau, die gerade einen Burrito verspeist – das ist die Forderung Leah Caldwells im Prozess vor dem California District Court. Leah Caldwells ist die auf dem Foto abgebildete Frau. Als sie 2006 in Denver, Colorado, in einem Restaurant ihren Burrito aß, wurde sie dabei von außen durch das Schaufenster fotografiert – ohne es zu wissen. lesen


Tags

Löschung YouTube FTC geldwäsche Pressekodex Impressumspflicht Unterlassung ecommerce 5 UWG data privacy Arbeitsunfall TeamSpirit ITB § 4 UWG Persönlichkeitsrecht Content-Klau Direktmarketing LG Köln Gesundheit informationstechnologie Einverständnis Home-Office Anonymisierung Schadensersatz Markeneintragung Compliance hate speech drohnengesetz Weihnachten nutzungsrechte Data Breach Niederlassungsfreiheit Rechtsanwaltsfachangestellte Vertragsgestaltung Verlängerung events Vergütung Blog Suchalgorithmus § 15 MarkenG drohnen Tracking Spitzenstellungsbehauptung Kartellrecht Bildung OTMR Dokumentationspflicht Deep Fake Art. 13 GMV Duldungsvollmacht Machine Learning Geschmacksmuster Lizenzrecht Löschungsanspruch CNIL USA Anmeldung Nutzungsrecht Europawahl Beweislast Gäste Autocomplete Data Protection Wettbewerbsrecht Check-in Creative Commons München Personenbezogene Daten Sperrwirkung Osteopathie Europarecht E-Mail-Marketing Urteil Finanzaufsicht Authentifizierung Produktempfehlungen Extremisten berufspflicht Überwachung Sicherheitslücke Zustellbevollmächtigter #bsen Keyword-Advertising Team Spirit Störerhaftung Interview Asien Opentable Know How Arbeitsvertrag jahresabschluss Facial Recognition EC-Karten USPTO handel Unlauterer Wettbewerb Meinungsfreiheit wallart Resort Verpackungsgesetz Spielzeug Voice Assistant Distribution New Work Telefon Wahlen Erbe Markenrecht Kundendaten Bachblüten Werbung Markensperre Kundenbewertungen Filesharing Webdesign Exklusivitätsklausel Spirit Legal Fotografie Großbritannien Conversion Travel Industry Referendar Minijob Midijob Mindestlohn Crowdfunding News Prozessrecht Reise Online datenverlust Single Sign-On Arbeitsrecht Doxing Medienrecht Kapitalmarkt selbstanlageverfahren copter Medienprivileg Vergütungsmodelle Kinder Behinderungswettbewerb LG Hamburg Custom Audiences Lebensmittel Kleinanlegerschutz Trademark Hackerangriff Erdogan Booking.com Dynamic Keyword Insertion gezielte Behinderung § 24 MarkenG Xing technology Consent Management Ratenparität Presserecht Online-Bewertungen Bestandsschutz Onlineplattform LMIV Informationspflicht gesellschaftsrecht Education Vertrauen AIDA Bots UWG verlinken gender pay gap Privacy Geschäftsanschrift ADV Limited Wettbewerb Diskriminierung transparenzregister Leipzig Corporate Housekeeping Customer Service ePrivacy Amazon brexit kündigungsschutz Unternehmensgründung unternehmensrecht Datenportabilität Annual Return Gesamtpreis markenanmeldung Erschöpfungsgrundsatz Kekse Stellenangebot Big Data Reiserecht Datengeheimnis Rechtsprechung Linkhaftung E-Mail

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: