Aktuelles

|

Die TOP 4 der Fristversäumnisse

Rechtsanwälte haben viel mit Fristen zu tun, doch mitnichten ist es so, dass Fristen nur für Anwälte wichtig sind, auch Unternehmer müssen ihre Fristen konsequent im Blick haben, überprüfen und einhalten. Denn wird eine Frist versäumt, kann das richtig teuer werden oder weitreichende Konsequenzen haben. Hier die TOP 4 der Fristen, die oftmals versäumt werden: lesen


Tags

Privacy fristen Bundesmeldegesetz USA Schleichwerbung Entschädigung Irreführung Meldepflicht Beleidigung schule Suchmaschinenbetreiber Registered Scam Informationspflicht Bestpreisklausel targeting Geschmacksmuster Hacking CRM total buy out SEA Einwilligung Stellenangebot Rückgaberecht Preisangabenverordnung ITB Datensicherheit Mitarbeiterfotografie § 5 MarkenG Online-Bewertungen Double-Opt-In Suchfunktion Bewertung neu Internetrecht Barcamp Reiserecht Kartellrecht Urheberrecht Datenportabilität Gesichtserkennung #emd15 Customer Service NetzDG Social Engineering Annual Return OLG Köln Kennzeichnungskraft Data Breach Mindestlohn Gäste Know How html5 Algorithmus Transparenz Beweislast zahlungsdienst Analytics markenanmeldung Facial Recognition Referendar Opentable Finanzierung Aufsichtsbehörden informationstechnologie Twitter Suchmaschinen Vertragsrecht Neujahr verbraucherstreitbeilegungsgesetz informationspflichten Panorama Direktmarketing Creative Commons Geschäftsführer Datenschutzbeauftragter gezielte Behinderung Interview Marketing Reise Heilkunde Kreditkarten Asien Telefon Abhören Berlin IT-Sicherheit KUG online werbung Home-Office wallart FTC bgh Auftragsdatenverarbeitung Doxing Markenrecht Algorithmen Boehmermann Ratenparität Datenschutzerklärung GmbH Online Shopping Namensrecht whatsapp München E-Commerce ISPs Google Keyword-Advertising JointControl c/o Journalisten Spielzeug Verlängerung Digitalwirtschaft Urteil Kündigung Check-in Konferenz WLAN geldwäsche Job Kleinanlegerschutz Herkunftsfunktion Kundendaten Lebensmittel Störerhaftung Single Sign-On Minijob Schadensersatz Filesharing Medienprivileg Bußgeld Jahresrückblick information technology Überwachung Einverständnis Arbeitsvertrag Online Kunsturhebergesetz zugangsvereitelung Kinder Kritik Unterlassung Sicherheitslücke Kennzeichnung Werbekennzeichnung Haftungsrecht Ruby on Rails Schadenersatz Reisen Stellenausschreibung Newsletter Leaks drohnengesetz Suchalgorithmus Corporate Housekeeping OTMR Travel Industry § 5 UWG entgeltgleichheit Werbung 5 UWG Hotelrecht Evil Legal LG Hamburg #bsen Cyber Security Blog Wahlen Compliance Tipppfehlerdomain Arbeitsrecht Recap Informationsfreiheit Rechtsprechung Sperrwirkung jahresabschluss Rabattangaben News Booking.com Data Protection Expedia.com Jugendschutzfilter kommunen Zustellbevollmächtigter Identitätsdiebstahl § 4 UWG technik Resort AfD Medienrecht nutzungsrechte Gaming Disorder Gepäck arbeitnehmer Foto Vergleichsportale Machine Learning Facebook Xing

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: