Aktuelles

|

Die TOP 4 der Fristversäumnisse

Rechtsanwälte haben viel mit Fristen zu tun, doch mitnichten ist es so, dass Fristen nur für Anwälte wichtig sind, auch Unternehmer müssen ihre Fristen konsequent im Blick haben, überprüfen und einhalten. Denn wird eine Frist versäumt, kann das richtig teuer werden oder weitreichende Konsequenzen haben. Hier die TOP 4 der Fristen, die oftmals versäumt werden: lesen


Tags

§ 5 MarkenG markenanmeldung WLAN Customer Service Domainrecht Aufsichtsbehörden arbeitnehmer Diskriminierung Osteopathie KUG Linkhaftung Single Sign-On USPTO Marke Hotelvermittler Plattformregulierung EU-Kommission Vergütung events Stellenausschreibung Microsoft Direktmarketing Schöpfungshöhe verlinkung Gaming Disorder informationstechnologie Abwerbeverbot Distribution SEA Bestpreisklausel Zahlungsdaten Onlinevertrieb Voice Assistant Bußgeld Social Media Kundenbewertung technology drohnengesetz Sampling Hotel Datenschutzgesetz Geschäftsgeheimnis Deep Fake Double-Opt-In Handelsregister geldwäsche Geschäftsführer ransomware Datenschutzerklärung Onlineplattform Newsletter DSGVO gesellschaftsrecht UWG Email Urteil Handynummer Persönlichkeitsrecht Bildrecherche Datensicherheit transparenzregister Foto Beacons Hinweispflichten E-Mail html5 Amazon Konferenz Haftungsrecht Urteile Spielzeug AGB Know How fotos Wettbewerbsverbot Digitalwirtschaft Anmeldung Vertrauen targeting Bestandsschutz Technologie Radikalisierung Lizenzrecht Kinder kündigungsschutz veröffentlichung Heilkunde #emd15 Hack Algorithmus Transparenz 5 UWG Check-in Pressekodex Erbe Prozessrecht Machine Learning Gesetz hate speech USA Sitzverlegung Internet Conversion ReFa Bildung Big Data Telefon wallart 2014 A1-Bescheinigung copter Großbritannien § 5 UWG Datenschutzgrundverordnung Finanzierung Art. 13 GMV ePrivacy Compliance Arbeitsvertrag Boehmermann britain Content-Klau Booking.com gezielte Behinderung Meldepflicht Buchungsportal CNIL Zustellbevollmächtigter Kartellrecht Produktempfehlungen §75f HGB Auslandszustellung Online-Bewertungen Onlineshop Apps handelsrecht HipHop LikeButton Bewertung Suchmaschinen Wahlen OLG Köln total buy out unternehmensrecht Notice & Take Down Informationspflicht Abmahnung Restaurant BDSG Hotelkonzept Gastronomie Wettbewerbsrecht right of publicity Fotografen Urheberrechtsreform New Work Social Networks Vertragsrecht Filesharing Presse Umtausch Verbandsklage LinkedIn Abhören Kekse custom audience Kündigung Limited videoüberwachung gender pay gap Leaks Spitzenstellungsbehauptung Verlängerung Mindestlohn Recap Minijob Datenportabilität Marketing Gäste Erdogan Kunsturhebergesetz Alexa neu fristen Stellenangebot Evil Legal Rechtsanwaltsfachangestellte Creative Commons Kapitalmarkt Dokumentationspflicht Europa Nutzungsrecht Schleichwerbung Duldungsvollmacht Unterlassung Geschäftsanschrift selbstanlageverfahren Beschäftigtendatenschutz EuGH Einwilligung Home-Office

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten