Aktuelles

|

Evil Legal zum Nachlesen: Tracking mit HTML5

HTML5 ist die neue Kernsprache des Webs. Seit 2014 das World Wide Web Consortium den neuen Standard verabschiedet hat, erfreuen sich Webentwickler an einer Vielzahl neuer Funktionen: Videos, Audiofiles und dynamische Grafiken können in HTML 5 endlich ohne Plugins wiedergegeben werden. Doch die neue Funktionenvielfalt birgt auch einige Überraschungen. lesen


Tags

Unterlassung Suchmaschinen Xing technology § 5 UWG Resort Kunsturhebergesetz Webdesign Internetrecht vertrag verlinkung Arbeitsunfall Suchalgorithmus Rückgaberecht recht am eigenen bild privacy shield Einstellungsverbot Türkisch IT-Sicherheit Dokumentationspflicht Kekse fake news Gäste Gepäck Flugzeug Vergleichsportale Zahlungsdaten Gesundheit Datenschutz Data Protection Know How Phishing Videokonferenz Geschäftsanschrift Deep Fake Doxing technik Digitalwirtschaft Haftung E-Mail GmbH § 24 MarkenG Corporate Housekeeping selbstanlageverfahren Vertragsrecht Hotelsterne Infosec Heilkunde data Anonymisierung Travel Industry Messe Evil Legal E-Mobilität SEA Datenschutzbeauftragter Limited Ring CRM NetzDG Umtausch events Lizenzrecht E-Commerce Onlineplattform c/o Schöpfungshöhe Informationspflicht Dark Pattern Exklusivitätsklausel Internet of Things Jahresrückblick Apps Einwilligungsgestaltung Datengeheimnis Namensrecht Bewertung Presse Markensperre Buchungsportal Beleidigung Geschmacksmuster britain Großbritannien Chat Bundeskartellamt USA Pseudonomisierung Creative Commons drohnen Touristik messenger Big Data videoüberwachung OLG Köln Überwachung Rechtsanwaltsfachangestellte Beschäftigtendatenschutz Asien LG Hamburg markenanmeldung Presserecht AIDA Bestandsschutz Markeneintragung Informationsfreiheit Facial Recognition Machine Learning EU-Kommission Lebensmittel Bachblüten Extremisten § 5 MarkenG Meldepflicht Diskriminierung Schadensersatz Unterlassungsansprüche Urteil Expedia.com Voice Assistant BDSG Datenschutzrecht geldwäsche Handelsregister Kennzeichnungskraft Vergütung Datensicherheit Gastronomie kündigungsschutz Sicherheitslücke Schadenersatz USPTO gdpr Spielzeug Arbeitsvertrag Wettbewerbsbeschränkung informationspflichten Unternehmensgründung EU-Textilkennzeichnungsverordnung Kritik Niederlassungsfreiheit Datenschutzerklärung Blog Medienrecht Verfügbarkeit §75f HGB Influencer Geschäftsgeheimnis 3 UWG Gesamtpreis gezielte Behinderung Bots Content-Klau Wettbewerbsverbot Ferienwohnung Abmahnung Auftragsdatenverarbeitung Microsoft Double-Opt-In brexit Restaurant Vertrauen Panoramafreiheit Künstliche Intelligenz Ruby on Rails information technology FashionID Meinungsfreiheit PPC Wettbewerb Vertragsgestaltung Einverständnis KUG hate speech besondere Darstellung kommunen unternehmensrecht Google AdWords Google Cyber Security Instagram total buy out Education Onlinevertrieb Spitzenstellungsbehauptung Abwerbeverbot schule FTC Insolvenz Verpackungsgesetz Facebook ADV Aufsichtsbehörden Hacking Einwilligung Customer Service LikeButton Gegendarstellung Reise Verbandsklage

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: