Aktuelles

|

Haben Visagisten ein Recht am Foto?

Ob bei Schmuck-, Fashion- oder Lifestyle-Fotografie, selten sind am Entstehungsprozess eines Bildes nur der Fotograf (Urheberrecht) und das Model (Recht am eigenen Bild) beteiligt. Oftmals sind auch andere Personen in den Entstehungsprozess involviert und unter Umständen haben diese ebenfalls Rechte am Bild und gelten als sogenannte Miturheber. lesen


Tags

Marke Travel Industry Suchfunktion Facebook zahlungsdienst Linkhaftung Panoramafreiheit Markeneintragung nutzungsrechte Jugendschutzfilter Personenbezogene Daten Urteil Trademark SEA Weihnachten Dynamic Keyword Insertion berufspflicht ransomware Bußgeld TeamSpirit Lebensmittel WLAN Großbritannien Internet Buchungsportal 3 UWG Werktitel Telefon Einwilligungsgestaltung Chat Pressekodex Diskriminierung Panorama Custom Audiences handelsrecht Neujahr OLG Köln Gesetz Umtausch Zahlungsdaten Künstliche Intelligenz Rabattangaben html5 Jahresrückblick NetzDG fotos Restaurant Consent Management Algorithmus Transparenz Sponsoring gender pay gap Verpackungsgesetz München Gastronomie Datenschutzerklärung BDSG Xing Newsletter Osteopathie EC-Karten ransom Domainrecht data Asien Beacons Auftragsdatenverarbeitung Unionsmarke Kartellrecht Exklusivitätsklausel Email Customer Service kommunen LinkedIn Bundeskartellamt Vertragsrecht Mindestlohn Urteile Anmeldung Midijob Datenpanne Kündigung Datensicherheit Adwords Onlinevertrieb Class Action Marketing urheberrechtsschutz wetteronline.de Keyword-Advertising Algorithmen ITB EU-Textilkennzeichnungsverordnung Kennzeichnung Geschäftsführer Online-Portale c/o Touristik Filesharing Leipzig transparenzregister Suchmaschinenbetreiber #bsen Doxing Auftragsverarbeitung Erschöpfungsgrundsatz Gegendarstellung § 24 MarkenG Check-in Arbeitsvertrag Reiserecht Job Konferenz vertrag Markenrecht AIDA Unterlassung Dark Pattern Textilien OTMR Verbandsklage Hotelkonzept Opentable Ruby on Rails § 4 UWG Online Marketing Direktmarketing Datenschutzrecht Rückgaberecht GmbH Cyber Security Rechtsprechung Schleichwerbung Kinder Kundendaten News Erbe Haftungsrecht verlinken ISPs Kapitalmarkt Datengeheimnis Corporate Housekeeping Hausrecht unternehmensrecht besondere Darstellung Hotel Reisen Preisauszeichnung Vertrauen Distribution Bestpreisklausel Kennzeichnungskraft Gäste Berlin 5 UWG Unlauterer Wettbewerb Hotelvermittler Herkunftsfunktion gesellschaftsrecht technology Europa Technologie Phishing Notice & Take Down right of publicity Zustellbevollmächtigter Urlaub Einwilligung whatsapp Freelancer Social Media E-Mail § 5 MarkenG Spielzeug Google Heilkunde drohnen Vergütung selbstanlageverfahren Hacking Presse Evil Legal KUG Vergleichsportale Messe britain bgh Medienrecht information technology UWG Minijob IT-Sicherheit Online Shopping Ratenparität jahresabschluss Social Engineering Hackerangriff zugangsvereitelung Türkisch Kreditkarten

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten