Aktuelles

|

Haben Visagisten ein Recht am Foto?

Ob bei Schmuck-, Fashion- oder Lifestyle-Fotografie, selten sind am Entstehungsprozess eines Bildes nur der Fotograf (Urheberrecht) und das Model (Recht am eigenen Bild) beteiligt. Oftmals sind auch andere Personen in den Entstehungsprozess involviert und unter Umständen haben diese ebenfalls Rechte am Bild und gelten als sogenannte Miturheber. lesen


Tags

Ofcom Sicherheitslücke Spitzenstellungsbehauptung Algorithmus Transparenz Tipppfehlerdomain Schutzbrief ransomware Stellenangebot Hotel Impressumspflicht Evil Legal veröffentlichung Datenschutzrecht ecommerce Datenpanne Prozessrecht videoüberwachung Trademark Bestandsschutz Impressum Preisauszeichnung Insolvenz Kinder Data Breach Ratenparität geldwäsche Meinungsfreiheit Störerhaftung Bewertung Datenschutz Beweislast Team Gäste Türkisch Facebook Gesundheit Influencer BDSG right of publicity Vergleichsportale Abhören selbstanlageverfahren jahresabschluss Preisangabenverordnung Finanzaufsicht Kosmetik Panoramafreiheit Persönlichkeitsrecht § 5 MarkenG neu Fotografen Informationsfreiheit datenverlust Kunsturhebergesetz Privacy Rechtsanwaltsfachangestellte Entschädigung Vertragsgestaltung Arbeitsvertrag § 4 UWG 3 UWG E-Mail Flugzeug brexit LG Köln handel Meinung Expedia.com Abmahnung drohnen markenanmeldung Verfügbarkeit Touristik Tracking Onlinevertrieb Bußgeld Mindestlohn Sperrabrede Erdogan berufspflicht Boehmermann Suchfunktion Online-Bewertungen USPTO LinkedIn Vergütungsmodelle kündigungsschutz Urteile Messe Urlaub Versicherungsrecht Behinderungswettbewerb Kartellrecht Bestpreisklausel technik Niederlassungsfreiheit Google AdWords total buy out Presse Gesetz Hacking Bundesmeldegesetz Linkhaftung Booking.com Conversion Creative Commons Domainrecht Europarecht Algorithmen custom audience Datenschutzerklärung Annual Return Hotelkonzept Leipzig Geschmacksmuster information technology Erschöpfungsgrundsatz Hinweispflichten Online-Portale copter Registered ISPs Datenschutzbeauftragter Medienrecht Anmeldung data security Panorama Referendar Marke Website informationstechnologie Kennzeichnungskraft Kleinanlegerschutz gdpr Einstellungsverbot Kundenbewertungen Geschäftsführer Event CRM GmbH Limited Gastronomie LMIV Amazon Textilien Jahresrückblick Restaurant Kapitalmarkt 2014 ransom Blog Ruby on Rails entgeltgleichheit Recht Dynamic Keyword Insertion EuGH verlinken Buchungsportal Asien Schöpfungshöhe Erbe Schadensfall Social Networks urheberrechtsschutz Kekse Rabattangaben Gepäck data privacy Diskriminierung Bachblüten Pressekodex Markeneintragung § 24 MarkenG DSGVO OTMR Datengeheimnis Data Protection c/o fristen Reiserecht Reise besondere Darstellung events Einwilligung Handynummer Exklusivitätsklausel email marketing ePrivacy schule gezielte Behinderung Hotels Adwords Stellenausschreibung §75f HGB Autocomplete bgh wallart Wettbewerbsverbot Social Engineering PPC

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,66 von 5 Sternen | 75 Bewertungen auf ProvenExpert.com