Aktuelles

|

Informationspflichten zur außergerichtlichen Streitbeilegung – Sind Sie bereit für 2017?

Mit dem Inkrafttreten der Informationspflichten aus § 36 und § 37 VSBG („Gesetz über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen“) erhält der Dschungel der Informationspflichten im Neuen Jahr noch mehr Schlingpflanzen, die sicher so manchem an den Nerven zehren werden. lesen


Tags

Hacking selbstanlageverfahren Double-Opt-In Dokumentationspflicht Jahresrückblick handelsrecht Meldepflicht Internetrecht Insolvenz Rabattangaben Interview besondere Darstellung Finanzierung ITB Bestandsschutz Produktempfehlungen Suchalgorithmus Datensicherheit Behinderungswettbewerb Conversion GmbH Geschäftsführer Referendar transparenzregister kündigungsschutz Kekse Wettbewerbsrecht Extremisten Diskriminierung Osteopathie Kundenbewertungen Facebook Markensperre Bildrechte verlinken Einverständnis targeting Vertragsgestaltung Erdogan Amazon Phishing drohnen Opentable Kennzeichnungskraft Duldungsvollmacht Restaurant Geschmacksmuster unternehmensrecht Travel Industry Arbeitsvertrag AGB KUG Datenschutzgrundverordnung neu Art. 13 GMV Ruby on Rails Online-Portale Personenbezogene Daten gezielte Behinderung Algorithmus Transparenz Urheberrecht Adwords Onlinevertrieb 3 UWG markenanmeldung drohnengesetz Datenschutzbeauftragter Gastronomie Resort data Kundendaten Heilkunde Jugendschutzfilter FTC NetzDG News Weihnachten Gesundheit Vergütungsmodelle LG Köln Expedia.com PPC Touristik Zustellbevollmächtigter EuGH Informationsfreiheit Einstellungsverbot Gepäck jahresabschluss Online-Bewertungen Custom Audiences copter Bundeskartellamt email marketing Influencer Urteil geldwäsche Evil Legal Erbe Freelancer messenger Datengeheimnis gender pay gap Abmahnung Class Action 5 UWG Minijob Check-in Tipppfehlerdomain Irreführung Impressumspflicht bgh Handelsregister online werbung Berlin HSMA Datenpanne Kennzeichnung IT-Sicherheit §75f HGB Human Resource Management Suchmaschinenbetreiber E-Commerce Verfügbarkeit Google AdWords Autocomplete § 5 MarkenG custom audience Direktmarketing information technology Recap Mindestlohn Stellenausschreibung Ferienwohnung Preisangabenverordnung Bestpreisklausel urheberrechtsschutz Spielzeug informationstechnologie arbeitnehmer Konferenz OLG Köln Marke Bewertung data privacy Urteile Privacy Kritik Gäste Unternehmensgründung berufspflicht #emd15 BDSG Data Protection Kinder events § 4 UWG Leipzig brexit E-Mail right of publicity videoüberwachung Störerhaftung Markenrecht § 5 UWG kommunen Lohnfortzahlung EC-Karten Tracking veröffentlichung UWG schule Sponsoring Hotelvermittler Domainrecht Persönlichkeitsrecht Job Boehmermann Ratenparität Google Reise Online Website LinkedIn Rechtsprechung Schöpfungshöhe datenverlust Webdesign Blog WLAN Newsletter Arbeitsrecht Booking.com ecommerce Bundesmeldegesetz Crowdfunding Abwerbeverbot Hotels Exklusivitätsklausel 2014

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,65 von 5 Sternen | 82 Bewertungen auf ProvenExpert.com