Aktuelles

|

Informationspflichten zur außergerichtlichen Streitbeilegung – Sind Sie bereit für 2017?

Mit dem Inkrafttreten der Informationspflichten aus § 36 und § 37 VSBG („Gesetz über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen“) erhält der Dschungel der Informationspflichten im Neuen Jahr noch mehr Schlingpflanzen, die sicher so manchem an den Nerven zehren werden. lesen


Tags

Team Hotelsterne Corporate Housekeeping Recht Marke Sicherheitslücke data security events Social Networks ransomware Extremisten LMIV Fotografen Autocomplete Kartellrecht fotos Hinweispflichten britain Störerhaftung Suchfunktion Spitzenstellungsbehauptung Sponsoring §75f HGB Suchalgorithmus Geschmacksmuster Rechtsprechung drohnen Ofcom Privacy USPTO EU-Textilkennzeichnungsverordnung Weihnachten Restaurant Behinderungswettbewerb Algorithmen handel Presse messenger Erbe Marketing Überwachung Travel Industry Bestpreisklausel AstraDirekt Cyber Security Buchungsportal Markeneintragung USA 5 UWG vertrag Asien selbstanlageverfahren zugangsvereitelung Dynamic Keyword Insertion Duldungsvollmacht Diskriminierung Creative Commons neu Niederlassungsfreiheit Datenschutzbeauftragter besondere Darstellung Urteile Geschäftsanschrift Bachblüten html5 Zustellbevollmächtigter Foto Booking.com NetzDG Algorithmus Transparenz § 5 MarkenG fristen gdpr Google AdWords Stellenausschreibung anwaltsserie Vergleichsportale information technology handelsrecht § 4 UWG E-Mail-Marketing Erdogan Haftungsrecht targeting Hack Messe Online-Portale Datenschutzgrundverordnung Amazon Gesamtpreis kommunen Versicherungsrecht Leipzig Meinung Produktempfehlungen Google Urlaub transparenzregister AGB Evil Legal Datenschutz Abwerbeverbot ADV Wettbewerb Kekse Scam LinkedIn AIDA Midijob CRM Personenbezogene Daten Handelsregister Trademark Meldepflicht Data Breach Anmeldung Ferienwohnung Preisangabenverordnung Schadensfall Spielzeug unternehmensrecht Flugzeug Human Resource Management Rechtsanwaltsfachangestellte Urheberrecht Auftragsdatenverarbeitung email marketing Soziale Netzwerke Kunsturhebergesetz Influencer Blog Irreführung Markensperre geldwäsche Lizenzrecht FTC Interview Mindestlohn Reiserecht Bestandsschutz gezielte Behinderung Expedia.com Verbandsklage Arbeitsvertrag Tracking fake news Hotelvermittler Türkisch Preisauszeichnung Kosmetik Unionsmarke Vergütung veröffentlichung Textilien zahlungsdienst Internet Urteil Berlin Barcamp Wettbewerbsrecht München Webdesign Newsletter Event Vertragsgestaltung Ratenparität Crowdfunding Ring Online online werbung Conversion Jahresrückblick informationstechnologie § 15 MarkenG total buy out HSMA ITB Prozessrecht Beacons Einstellungsverbot Kündigung Suchmaschinen urheberrechtsschutz Abmahnung Exklusivitätsklausel verlinkung Kritik markenanmeldung c/o Zahlungsdaten § 24 MarkenG Arbeitsrecht Heilkunde recht am eigenen bild Social Engineering Schadenersatz berufspflicht Dokumentationspflicht Unterlassung Großbritannien

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,64 von 5 Sternen | 73 Bewertungen auf ProvenExpert.com