Aktuelles

|

Erste Gerichtsentscheidung aus Tschechien zur Linkhaftung im Urheberrecht

Im Sommer vergangenen Jahres sorgte die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes zur Linkhaftung für erhebliches Aufsehen, denn er entschied: Wer einen Link auf eine Webseite setzt, die Urheberrechtsverletzungen enthält, beispielsweise geklaute Bilder, kann auch selbst wegen Urheberrechtsverletzung haften. lesen


Tags

Sponsoring §75f HGB Datenschutzrecht Urteile Online Bestandsschutz Handelsregister Zustellbevollmächtigter Boehmermann patent WLAN Tracking Pressekodex Tipppfehlerdomain Vergütungsmodelle JointControl 3 UWG Medienrecht Prozessrecht Vergütung Hotels SEA A1-Bescheinigung § 15 MarkenG Kündigung events Gaming Disorder Extremisten Hotel Online Shopping Polen Geschäftsführer Europarecht Wettbewerbsrecht Plattformregulierung Selbstverständlichkeiten Newsletter Data Breach Team Panorama Einstellungsverbot Social Engineering Flugzeug Gesamtpreis Türkisch Lohnfortzahlung brexit Messe Kennzeichnung Hotelsterne Markensperre Analytics Kapitalmarkt Textilien SSO Hacking § 24 MarkenG Crowdfunding Lebensmittel Datengeheimnis Rechtsanwaltsfachangestellte Produktempfehlungen Mindestlohn Erschöpfungsgrundsatz Gesetz verbraucherstreitbeilegungsgesetz entgeltgleichheit Gepäck total buy out Unterlassung Adwords Medienprivileg Opentable wetteronline.de Corporate Housekeeping Einwilligungsgestaltung Umtausch Handynummer E-Mail zahlungsdienst Job BDSG EU-Kosmetik-Verordnung Haftung Ferienwohnung AGB Soziale Netzwerke Minijob Registered LMIV Arbeitsrecht Scam anwaltsserie informationspflichten Recap Panoramafreiheit Doxing Kennzeichnungskraft Distribution Arbeitsvertrag Vertragsrecht kommunen Apps Resort Wettbewerbsverbot Jugendschutzfilter Hotelvermittler E-Mail-Marketing Beweislast Check-in Bachblüten Bots britain Cyber Security Meldepflicht Preisauszeichnung Reisen Kunsturhebergesetz Informationspflicht Gesundheit Impressum Einwilligung Verfügbarkeit Email Wettbewerb Europa gdpr Heilkunde Werbung Datenschutzgrundverordnung News Online-Bewertungen Gegendarstellung Interview Exklusivitätsklausel Gäste Abwerbeverbot Event Bundeskartellamt EC-Karten Großbritannien jahresabschluss EuGH Berlin Journalisten #bsen § 5 MarkenG TeamSpirit GmbH Hotellerie Auftragsdatenverarbeitung Online Marketing IT-Sicherheit targeting Löschungsanspruch Pseudonomisierung Custom Audiences neu Duldungsvollmacht Kundendaten gesellschaftsrecht Auftragsverarbeitung Kinder wallart verlinken Finanzaufsicht Presserecht right of publicity Customer Service Bildrechte Midijob Erdogan Beschäftigtendatenschutz Abmahnung Einverständnis Künstliche Intelligenz Freelancer Algorithmen Rechtsprechung Werktitel Diskriminierung Osteopathie ADV Filesharing Neujahr fristen handel Schadenersatz LG Hamburg New Work Creative Commons Urteil Einzelhandel Rückgaberecht Consent Management Markenrecht ISPs FashionID Touristik Gastronomie

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten