Aktuelles

| ,

Neues Urteil: Was sagt der BGH zur Linkhaftung im Urheberrecht?

Erstmals nach dem Rechtsprechungswandel zur Linkhaftung im Urheberrecht hat nun auch der BGH einen solchen Fall entschieden. Sein jüngstes Urteil nimmt Suchmaschinenbetreiber und -Nutzer von der Linkhaftung für sogenannte Vorschaubilder aus. Trifft der BGH auch eine allgemeine Aussage zur Linkhaftung im Urheberrecht? lesen


Tags

#bsen online werbung Apps Kinder fristen hate speech Urheberrecht Abwerbeverbot kommunen Urlaub Schadenersatz NetzDG LikeButton Datenschutzrecht Geschäftsführer Kundenbewertung Ferienwohnung Gepäck Messe verlinken Rechtsanwaltsfachangestellte Namensrecht Kreditkarten Gegendarstellung ISPs Suchmaschinen Osteopathie Double-Opt-In Finanzierung CNIL Infosec Verfügbarkeit Bestpreisklausel Privacy events patent Authentifizierung selbstanlageverfahren HSMA Freelancer Datenschutzbeauftragter britain Kekse Kritik Keyword-Advertising Nutzungsrecht Geschäftsanschrift Big Data handelsrecht Hotelrecht Insolvenz Sperrwirkung Videokonferenz Suchalgorithmus New Work Ruby on Rails zugangsvereitelung USPTO Leipzig Europawahl Einverständnis Heilkunde Lohnfortzahlung Machine Learning Meinungsfreiheit Störerhaftung Bachblüten E-Mail Kunsturhebergesetz fotos E-Commerce Kleinanlegerschutz Home-Office Spirit Legal information technology gender pay gap Foto Datenschutz Hotelsterne Interview Schadensersatz Meinung AGB Datensicherheit Evil Legal Stellenausschreibung Vertrauen Travel Industry technology Restaurant veröffentlichung Handynummer Schleichwerbung Gesichtserkennung Dynamic Keyword Insertion AfD gdpr kündigungsschutz Onlineplattform right of publicity Hotelvermittler Deep Fake Weihnachten Fotografen Linkhaftung handel Chat Unlauterer Wettbewerb Anmeldung Scam jahresabschluss Vergütung Know How Event Einwilligungsgestaltung messenger Data Breach arbeitnehmer Onlinevertrieb Algorithmus Transparenz Finanzaufsicht Berlin Sampling Suchfunktion Haftung Content-Klau Prozessrecht Reise Bestandsschutz fake news Internet of Things Arbeitsvertrag Flugzeug EU-Kosmetik-Verordnung Wettbewerbsverbot Hotels Reisen Bildung Löschungsanspruch GmbH Social Media Asien Direktmarketing ecommerce Adwords LG Hamburg Aufsichtsbehörden EU-Textilkennzeichnungsverordnung YouTube Herkunftsfunktion Tracking Zustellbevollmächtigter Radikalisierung Digitalwirtschaft Telefon Marketing Kundenbewertungen Recap recht am eigenen bild Kennzeichnungskraft Doxing Dark Pattern Unterlassung berufspflicht Schöpfungshöhe Check-in Datenpanne CRM nutzungsrechte Medienrecht Verbandsklage Konferenz Schadensfall Werktitel Presse Impressumspflicht AIDA SEA targeting Facial Recognition Crowdfunding E-Mobilität wetteronline.de datenverlust privacy shield ADV LinkedIn ePrivacy Markeneintragung Distribution Alexa Spitzenstellungsbehauptung Europa Human Resource Management email marketing 2014 Beweislast Beacons Ring Bundesmeldegesetz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten