Aktuelles

| ,

Neues Urteil: Was sagt der BGH zur Linkhaftung im Urheberrecht?

Erstmals nach dem Rechtsprechungswandel zur Linkhaftung im Urheberrecht hat nun auch der BGH einen solchen Fall entschieden. Sein jüngstes Urteil nimmt Suchmaschinenbetreiber und -Nutzer von der Linkhaftung für sogenannte Vorschaubilder aus. Trifft der BGH auch eine allgemeine Aussage zur Linkhaftung im Urheberrecht? lesen


Tags

NetzDG Bildrecherche JointControl Asien Beschäftigtendatenschutz Auftragsdatenverarbeitung Werbung HipHop Social Media Hack Online Marketing Einwilligung Corporate Housekeeping Anmeldung Neujahr Education Distribution Crowdfunding veröffentlichung Schadensersatz Textilien ecommerce Social Engineering Urteil Geschäftsführer Algorithmen Big Data Double-Opt-In Lohnfortzahlung Erschöpfungsgrundsatz Sperrabrede Art. 13 GMV Wettbewerb Bots Deep Fake Messe Online-Portale Markenrecht kündigungsschutz Unternehmensgründung Panoramafreiheit Sponsoring Unterlassung Schadensfall unternehmensrecht Hinweispflichten Data Protection Facial Recognition Wettbewerbsbeschränkung Datenpanne Suchmaschinenbetreiber GmbH arbeitnehmer Gaming Disorder Onlinevertrieb Check-in Trademark LG Köln § 24 MarkenG vertrag Beleidigung Kinder kommunen #emd15 Erbe Stellenangebot Social Networks Sampling Kundenbewertungen informationspflichten Datenschutzerklärung Cyber Security Vertragsrecht Internetrecht Hotelvermittler BDSG urheberrechtsschutz Prozessrecht Domainrecht CRM Online Shopping Anonymisierung Know How wallart E-Commerce DSGVO Urheberrechtsreform kinderfotos EU-Kosmetik-Verordnung Touristik Niederlassungsfreiheit Lebensmittel Soziale Netzwerke Minijob Gastronomie Sicherheitslücke Störerhaftung Konferenz Opentable Evil Legal Bestandsschutz Abhören markenanmeldung verlinkung Resort Internet Preisangabenverordnung Filesharing Tipppfehlerdomain § 5 MarkenG Customer Service Plattformregulierung Selbstverständlichkeiten Limited Gesundheit information technology Presserecht Amazon Vergleichsportale YouTube Europarecht Auftragsverarbeitung Kartellrecht Datenschutzgesetz Finanzierung IT-Sicherheit Informationspflicht Arbeitsvertrag Bachblüten 2014 ReFa Booking.com Zustellbevollmächtigter Kündigung Verlängerung Flugzeug FTC gezielte Behinderung Finanzaufsicht c/o Abwerbeverbot Referendar Impressum Überwachung zahlungsdienst §75f HGB Content-Klau Mitarbeiterfotografie total buy out events Xing Sperrwirkung Onlineplattform Handynummer Meinung Registered videoüberwachung Direktmarketing targeting Bildung Algorithmus Transparenz Internet of Things Wettbewerbsrecht Wahlen Microsoft New Work Website Ruby on Rails Midijob OTMR Travel Industry Rechtsanwaltsfachangestellte gdpr Tracking Hotelsterne jahresabschluss Kinderrechte Kennzeichnung Compliance html5 Hotels Kleinanlegerschutz geldwäsche Videokonferenz Data Breach Expedia.com Exklusivitätsklausel Kunsturhebergesetz fotos Urlaub News Gegendarstellung Einverständnis handel Suchmaschinen Werktitel EuGH Vertragsgestaltung Human Resource Management Freelancer

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: