Datenschutz Marketing: Gut beraten mit Spirit Legal LLP Rechtsanwälte

Datenschutz Marketing: So vielfältig die Möglichkeiten, so wichtiger der Schutz

Kaum ein Thema hat im Zeitalter des Internets so sehr an Bedeutung gewonnen wie der Datenschutz. Ob online oder offline – kaum ein Vertrag kommt heutzutage ohne Datenschutzbestimmungen aus. Die wichtigste Rechtsgrundlage für den Datenschutz ist das Bundesdatenschutzgesetz, das BDSG. Es enthält zahlreiche Regelungen für die Erhebung, Speicherung und Verwendung von persönlichen Daten. Bei Zuwiderhandlungen gegen das BDSG oder die Datenschutzbestimmungen des Strafgesetzbuches und seine zahlreichen Nebengesetze drohen empfindliche Bußgelder bis hin zu mehrjährigen Freiheitsstrafen, wie sie zum Beispiel § 44 BDSG und §§ 202a StGB bei vorsätzlichen Verstößen gegen das Datenschutzrecht androhen. So wertvoll für Unternehmen die Daten ihrer Zielgruppe und so vielfältig die hieraus resultierenden Vermarktungskanäle sind, so sehr muss jedoch auch beim Online-Marketing auf den Datenschutz geachtet werden. Spirit Legal LLP ist Ihr zuverlässiger Partner beim Datenschutz im Marketing – unsere fachkundigen Rechtsanwälte beraten Sie nicht nur mit juristischem Know-how, sondern verfügen auch über eine erstklassige wirtschaftliche Expertise.

Was Unternehmen für Datenschutz und Marketing zu beachten haben

Grafik in Matrix-Optik, Schild als Symbol für Marketing
Der Datenschutz ist im modernen Marketing ein Muss | © Maksim Kabakou, 123rf.com

Datenschutz ist bereits im privaten Bereich sehr wichtig. Doch vor allem im Geschäftsleben zeigt sich, welch überragende Bedeutung der Datenschutz heute besitzt – für Unternehmen kann der Datenschutz existenzielle Bedeutung erlangen. Insbesondere beim Marketing spielt der Datenschutz eine immer größere Rolle. Nicht erst seit den Snowden-Enthüllungen legen Konsumenten immer größeren Wert auf ihre Daten und den sicheren Umgang mit ihnen. Im Marketing, einem Geschäftsbereich, der auf Daten von Kunden in möglichst großer Zahl angewiesen ist, ist Datenschutz ein Muss. Wer würde zum Beispiel einem E-Commerce-Shop seine Daten zur Verfügung stellen, wenn er nicht sicher sein kann, dass diese behutsam behandelt oder nicht weitergereicht werden? Doch nicht nur das Vertrauen der Kunden steht auf dem Spiel, sondern Unternehmen sind darüber hinaus gesetzlich verpflichtet, die strengen Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes zu erfüllen. Bei Zuwiderhandeln drohen empfindliche Strafen, die einem Unternehmen die Existenz kosten können. Die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes sind indes alles andere als anwenderfreundlich und äußerst komplex, sodass selbst erfahrene Marketing-Manager hier schnell an ihre Grenzen stoßen. In puncto Datenschutz Marketing ist Spirit Legal LLP der zuverlässige Partner an Ihrer Seite. Unsere erfahrenen Fachanwälte bieten Ihnen die Rechtsgestaltung und -durchsetzung aus einer Hand – so können Marketer ihre Daten effektiv nutzen und sind immer auf der sicheren Seite.

Die Rechtsanwälte von Spirit Legal LLP in Leipzig
Datenschutz Marketing: Die Rechtsanwälte von Spirit Legal LLP beraten Sie gern

Treten Sie mit uns in Kontakt

Sie erreichen uns wochentags an unserem Leipziger Standort, rund um die Uhr per Telefon und natürlich jederzeit über E-Mail oder unser Kontaktformular.

SPIRIT LEGAL LLP
Petersstraße 15, D-04109 Leipzig
Tel.: +49 800 2482000 (Freecall Dtl.)
Tel.: +49 700 11122777 (International)
Fax: +49 700 11122888
E-Mail: info@spiritlegal.com

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2016, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4.77 von 5 Sterne | 42 Bewertungen auf ProvenExpert.com