Jan Marschner

IT-, Wettbewerbs-, Marken- und Arbeitsrecht

Jan Marschner berät bei Spirit Legal LLP E-Commerce-Unternehmen und andere IT-Dienstleister im IT-, Marken- und Wettbewerbsrecht.

Bevor er sich 2014 Spirit Legal LLP anschloss, war Jan Marschner für zwei wirtschaftsrechtlich orientierte überregionale Kanzleien in Sachsen mit den Schwerpunkten Prozessrecht sowie Wettbewerbs- und Markenrecht tätig. Er führte gerichtliche und außergerichtliche Verfahren im Wirtschafts-, Arbeits- und IT-Recht. Im Jahr 2013 qualifizierte er sich zum Fachanwalt für Informationstechnologierecht. Parallel zu seinem Referendariat beim Landgericht Leipzig nahm er erfolgreich am Fachanwaltskurs für Arbeitsrecht teil und erwarb den akademischen Grad „Master of Laws“ in der Fachrichtung „Anwaltsrecht und Anwaltspraxis“, der sich an sein Jurastudium an der TU Dresden anschloss.

Neben seiner anwaltlichen Tätigkeit ist Jan Marschner zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV) und Aufsichtsratsvorsitzender eines Leipziger IT-Start-ups.

Seinen Ausgleich zum Berufsalltag findet er bei Oldtimer-Rallyes, bei Aktivurlauben in Skigebieten und bei Mittelmeerurlauben mit seiner Frau und seinen drei Kindern.

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2016, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4.77 von 5 Sterne | 42 Bewertungen auf ProvenExpert.com