• Deutsch
  • Aktuelles
  • DSB: Aktuelles aus den Aufsichts­behörden zu Tracking-Technologien

DSB: Aktuelles aus den Aufsichts­behörden zu Tracking-Technologien

Bild: Datenschutz-Berater / Nadja Eckart-Vogel

Die irische Aufsichtsbehörde, „Data Protection Commission“ (DPC), hat am 6. April 2020 einen Prüfbericht über die Nutzung von Cookies und ähnlichen Tracking-Technologien veröffentlicht. In dem Report wurde die Datenschutzkonformität von Cookies auf 40 Websites aus unterschiedlichen Branchen auf den Prüfstand gestellt. Die Prüfung hat ergeben, dass lediglich zwei Verantwortliche in puncto Compliance mit grün eingestuft werden konnten. Während die Einwilligungslösungen für die Nutzung von Cookies bei zwanzig Verantwortlichen als verbesserungswürdig beanstandet wurden, bescheinigte die DPC zwölf Verantwortlichen eine Rechtswidrigkeit ihrer Consent-Tools.

Spirit Legal Rechtsanwalt und Datenschutzexperte Tilman Herbrich schreibt im Datenschutzberater 05/2020 über die Nutzung von Cookies und ähnlichen Tracking-Technologien. Der Beitrag ist hier im Volltext abrufbar:

Wer sich professionell mit Datenschutz und Datensicherheit beschäftigt,
braucht aktuelle und verlässliche Informationen aus Gesetzgebung, Rechtsprechung
und Politik sowie Neuigkeiten von den Aufsichtsbehörden.

Hier können Sie den Datenschutz-Berater abonnieren.

Einen Kommentar schreiben

Tags

Dokumentationspflicht gdpr Anonymisierung Selbstverständlichkeiten EU-Textilkennzeichnungsverordnung Online Marketing Verbandsklage Event Finanzaufsicht Tracking WLAN Geschmacksmuster verlinkung unternehmensrecht Produktempfehlungen Ofcom Gäste Sicherheitslücke Mitarbeiterfotografie Doxing Vertragsrecht Auftragsverarbeitung Rückgaberecht Mindestlohn Datenschutzgesetz Alexa Leipzig Werktitel #emd15 Preisauszeichnung § 15 MarkenG Insolvenz Gepäck Algorithmen Wettbewerbsbeschränkung Soziale Netzwerke Hotelsterne NetzDG recht am eigenen bild Reisen events HSMA Analytics Vertragsgestaltung Data Protection Namensrecht Opentable wetteronline.de Microsoft Newsletter Wahlen CNIL E-Commerce Double-Opt-In Barcamp Interview Bildung Kennzeichnung Finanzierung Booking.com Urlaub Einzelhandel Kundendaten Suchmaschinen Kundenbewertungen Social Media anwaltsserie Spielzeug jahresabschluss LG Köln technik Recap Facebook Sitzverlegung Reise Bachblüten Hotellerie Cyber Security Bundesmeldegesetz Reiserecht Asien Geschäftsführer Panorama Expedia.com Vertrauen Annual Return Vergleichsportale E-Mail-Marketing Direktmarketing Job Filesharing Einstellungsverbot Unlauterer Wettbewerb Flugzeug Wettbewerbsverbot Zustellbevollmächtigter Irreführung Meinungsfreiheit Impressumspflicht whatsapp Erdogan EC-Karten Rechtsanwaltsfachangestellte arbeitnehmer Unternehmensgründung Arbeitsunfall Behinderungswettbewerb Internet Gesetz Neujahr Online-Portale Digitalwirtschaft Team Class Action Internet of Things Notice & Take Down Meinung handelsrecht Jugendschutzfilter Unterlassungsansprüche Resort Impressum Wettbewerb Voice Assistant Hotelrecht Know How schule Textilien Stellenangebot Buchungsportal Künstliche Intelligenz Online-Bewertungen Europa Bewertung Auslandszustellung Kennzeichnungskraft Email Foto Vergütungsmodelle Fotografie Wettbewerbsrecht handel verbraucherstreitbeilegungsgesetz Arbeitsrecht Kundenbewertung 5 UWG Diskriminierung Human Resource Management Herkunftsfunktion hate speech Umtausch Schleichwerbung Gaming Disorder Marketing Datengeheimnis Evil Legal Social Engineering Medienstaatsvertrag Google Werbekennzeichnung Algorithmus Transparenz online werbung Beleidigung privacy shield Bestpreisklausel Großbritannien Kritik Markenrecht verlinken Presserecht Apps Phishing OTMR Medienprivileg Geschäftsanschrift Ruby on Rails Osteopathie kinderfotos 3 UWG Tipppfehlerdomain Telefon Hausrecht #bsen Arbeitsvertrag Limited right of publicity Lizenzrecht custom audience c/o LinkedIn Konferenz TeamSpirit Kleinanlegerschutz Medienrecht Autocomplete SSO Stellenausschreibung Verfügbarkeit Geschäftsgeheimnis Onlinevertrieb

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten