• Deutsch
  • Aktuelles
  • Gastbeitrag auf Legal Tribune Online zu Naming-Right-Verträgen

Gastbeitrag auf Legal Tribune Online zu Naming-Right-Verträgen

Der Autohersteller Volkswagen hat seinen Schriftzug auf einer Halle in Braunschweig anlässlich des dort stattfindenden AfD-Parteitags abdecken lassen. Das haben Dr. Jonas Kahl, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber und Medienrecht und Franziskus Horn zum Anlass genommen, um bei Legal Tribune Online in einem Gastbeitrag das Recht der sogenannten Naming-Right-Verträge zu erläutern.

Wenn Sie diesen Beitrag interessant und hilfreich fanden, dann bleiben Sie doch am Ball und schreiben sich in unseren Newsletter ein: Wir stellen zweiwöchentlich aktuelle Themen aus Recht, Technologie, Marketing und Wissenschaft vor, die für Ihr Unternehmen relevant sind. Im Newsletter erhalten Sie ebenfalls eine Zusammenfassung unserer Beiträge und Aktivitäten.

Spirit Legal Newsletter abonnieren

Sie finden alle Digital DNA Newsletter und Schwerpunktthemen in unserem Archiv.

Einen Kommentar schreiben

Tags

Presse Datenportabilität Midijob Handelsregister Expedia.com right of publicity Hotelkonzept Check-in Haftungsrecht Einwilligungsgestaltung zahlungsdienst Opentable Newsletter Messe Sicherheitslücke ransom Know How Europa Abmahnung UWG Kinder Rabattangaben Suchalgorithmus transparenzregister LG Hamburg Customer Service EU-Textilkennzeichnungsverordnung kommunen Cyber Security Gaming Disorder Email § 5 MarkenG Urteile Bildrechte html5 AGB Auftragsverarbeitung Kleinanlegerschutz Presserecht Erbe Behinderungswettbewerb Entschädigung Arbeitsvertrag ISPs Bestandsschutz EU-Kommission PSD2 Datenschutz custom audience Duldungsvollmacht Produktempfehlungen Impressum Conversion Herkunftsfunktion Namensrecht Meinungsfreiheit Dark Pattern Bachblüten Markenrecht Limited Geschmacksmuster Social Networks Autocomplete Booking.com Finanzierung HSMA zugangsvereitelung Creative Commons Ofcom fotos Gesichtserkennung Preisauszeichnung Sitzverlegung E-Mail-Marketing Freelancer Europarecht technology Einverständnis SEA Kundendaten Medienstaatsvertrag Urlaub New Work Mitarbeiterfotografie Hack Kapitalmarkt Sperrwirkung ADV Irreführung Schleichwerbung Annual Return Europawahl Haftung LG Köln EuGH Auftragsdatenverarbeitung Überwachung fake news Onlineplattform Urteil Kündigung Bildrecherche Informationsfreiheit arbeitnehmer Amazon Impressumspflicht Einstellungsverbot Kekse Reise Reiserecht Kennzeichnung Hacking DSGVO gezielte Behinderung Tipppfehlerdomain EU-Kosmetik-Verordnung Hotellerie information technology hate speech Anmeldung data security Einwilligung Datenpanne Vertragsrecht Ferienwohnung Geschäftsführer Suchfunktion Panoramafreiheit data privacy Journalisten #emd15 ecommerce Internet of Things unternehmensrecht online werbung Internetrecht 2014 Touristik Stellenangebot Online Shopping Foto Geschäftsanschrift Werbekennzeichnung Dokumentationspflicht Wettbewerb Blog Erschöpfungsgrundsatz Marketing Rechtsprechung datenverlust Interview Single Sign-On Soziale Netzwerke copter Travel Industry jahresabschluss Lohnfortzahlung Kartellrecht Dynamic Keyword Insertion Datenschutzerklärung Gäste Zustellbevollmächtigter Asien Boehmermann Weihnachten Hackerangriff Umtausch Preisangabenverordnung Apps Konferenz Big Data Leaks videoüberwachung Prozessrecht Medienrecht Schadenersatz Polen Custom Audiences OLG Köln Education Türkisch ReFa events Großbritannien Kinderrechte Panorama Kunsturhebergesetz Anonymisierung verbraucherstreitbeilegungsgesetz Nutzungsrecht PPC Künstliche Intelligenz brexit Evil Legal Kundenbewertung Kosmetik Gepäck E-Mail Datengeheimnis Home-Office

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten