• Deutsch
  • Aktuelles
  • Gastbeitrag auf Legal Tribune Online zu Naming-Right-Verträgen

Gastbeitrag auf Legal Tribune Online zu Naming-Right-Verträgen

Der Autohersteller Volkswagen hat seinen Schriftzug auf einer Halle in Braunschweig anlässlich des dort stattfindenden AfD-Parteitags abdecken lassen. Das haben Dr. Jonas Kahl, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber und Medienrecht und Franziskus Horn zum Anlass genommen, um bei Legal Tribune Online in einem Gastbeitrag das Recht der sogenannten Naming-Right-Verträge zu erläutern.

Wenn Sie diesen Beitrag interessant und hilfreich fanden, dann bleiben Sie doch am Ball und schreiben sich in unseren Newsletter ein: Wir stellen zweiwöchentlich aktuelle Themen aus Recht, Technologie, Marketing und Wissenschaft vor, die für Ihr Unternehmen relevant sind. Im Newsletter erhalten Sie ebenfalls eine Zusammenfassung unserer Beiträge und Aktivitäten.

Spirit Legal Newsletter abonnieren

Sie finden alle Digital DNA Newsletter und Schwerpunktthemen in unserem Archiv.

Einen Kommentar schreiben

Tags

Vertragsrecht gesellschaftsrecht Schadensfall Lohnfortzahlung Einverständnis geldwäsche messenger Markenrecht Diskriminierung zahlungsdienst #emd15 LG Hamburg Travel Industry Duldungsvollmacht 5 UWG Löschung Herkunftsfunktion schule Algorithmen Touristik Auftragsverarbeitung handel Sperrwirkung Finanzierung informationspflichten Gesichtserkennung transparenzregister arbeitnehmer Job kommunen Algorithmus Transparenz Alexa email marketing Check-in Meinungsfreiheit Chat handelsrecht Geschäftsgeheimnis Mitarbeiterfotografie ePrivacy Suchalgorithmus nutzungsrechte Filesharing fotos Kosmetik Unternehmensgründung vertrag informationstechnologie Osteopathie WLAN Social Networks Asien Einwilligung Double-Opt-In Erschöpfungsgrundsatz Impressum Sperrabrede Großbritannien Datenschutzerklärung online werbung Namensrecht urheberrechtsschutz Onlineplattform Home-Office Stellenausschreibung Direktmarketing 2014 Informationspflicht Suchfunktion Team Buchungsportal Midijob IT-Sicherheit Vergleichsportale Europawahl Linkhaftung kinderfotos Einstellungsverbot Vertrauen Spielzeug Werbekennzeichnung right of publicity Kinder Gastronomie FTC Beweislast EU-Kommission #bsen SSO Domainrecht Annual Return Journalisten E-Commerce datenverlust 3 UWG Jugendschutzfilter Phishing Restaurant Plattformregulierung Messe Interview §75f HGB Hotellerie gezielte Behinderung Spitzenstellungsbehauptung Unterlassung Class Action Urteile Corporate Housekeeping Hotelvermittler Google AdWords Analytics Barcamp Cyber Security Machine Learning Single Sign-On Anmeldung kündigungsschutz britain Schadensersatz Unionsmarke Nutzungsrecht drohnengesetz Lizenzrecht EuGH Rabattangaben Amazon Kundenbewertung Ratenparität § 4 UWG Referendar unternehmensrecht entgeltgleichheit USA selbstanlageverfahren Custom Audiences Notice & Take Down Zahlungsdaten Kennzeichnung Abhören Sponsoring KUG Verpackungsgesetz Abmahnung Hotelkonzept Panorama Art. 13 GMV A1-Bescheinigung Xing Bußgeld Google Auftragsdatenverarbeitung fake news AIDA Suchmaschinenbetreiber Fotografie Bots technology Persönlichkeitsrecht Erbe Marke Big Data technik Voice Assistant Datenschutzgesetz Behinderungswettbewerb Geschäftsanschrift targeting New Work Videokonferenz Team Spirit Dark Pattern Weihnachten Gesundheit Kritik Registered SEA Pressekodex Haftungsrecht § 24 MarkenG Wahlen Recht Booking.com Medienprivileg total buy out Löschungsanspruch Pseudonomisierung Hotel Sponsoren wetteronline.de Insolvenz Datengeheimnis UWG Abwerbeverbot neu Adwords Twitter Identitätsdiebstahl Geschäftsführer Produktempfehlungen

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: