Mammutaufgabe: Erfüllung der Informationspflichten

Bild: Datenschutz-Berater.de

Die Erfüllung der datenschutzrechtlichen Informationspflichten ist alles andere als trivial. Dies zeigt eindrucksvoll der Prüfbericht des BayLDA im Rahmen des Safer Internet Day vom 05.02.2019, wonach 75 % der insgesamt 40 geprüften Websites keine ausreichenden Informationen zu eingesetzten Tracking-Diensten bereitgestellt haben. Umsetzungsdefizite in der Praxis sind jedoch auch an anderer Stelle zu beobachten. Wie verhält es sich eigentlich mit der Zurverfügungstellung von Informationen über Verarbeitungen in der analogen Welt? Reicht es aus, wenn man lediglich eine Datenschutzerklärung auf der Website bereithält und sollte man sich nicht sicherheitshalber den Erhalt von Datenschutzinformationen bestätigen lassen?

Im Datenschutzberater 07+08/2019 schreiben Tilman Herbrich und Rosa Buchartkowski über die Mammutaufgabe: Erfüllung der Informationspflichten. Der Beitrag ist hier im Volltext abrufbar:

Wer sich professionell mit Datenschutz und Datensicherheit beschäftigt,
braucht aktuelle und verlässliche Informationen aus Gesetzgebung, Rechtsprechung
und Politik sowie Neuigkeiten von den Aufsichtsbehörden.

Hier können Sie den Datenschutz-Berater abonnieren.

Einen Kommentar schreiben

Tags

Hotels berufspflicht HSMA Urteile ReFa Überwachung Presserecht Google AdWords Vergleichsportale zahlungsdienst Team Cyber Security wetteronline.de Gegendarstellung Influencer Xing Lebensmittel Know How § 5 UWG Datenschutzerklärung Gepäck informationstechnologie Berlin drohnengesetz Job Data Breach Auftragsdatenverarbeitung unternehmensrecht § 5 MarkenG Annual Return drohnen Urlaub kündigungsschutz Algorithmus Transparenz Pseudonomisierung Datenschutzgesetz AIDA Barcamp Wettbewerb fristen Referendar Presse Zahlungsdaten ITB fake news #bsen Einverständnis Creative Commons Medienstaatsvertrag copter Interview Datengeheimnis kommunen Dynamic Keyword Insertion Finanzaufsicht Einwilligungsgestaltung verlinkung Sponsoring FTC Leipzig Hotel Technologie events Kekse HipHop Reisen UWG Geschäftsanschrift Customer Service AGB Spielzeug Kennzeichnung privacy shield Unterlassung Ring EC-Karten Adwords vertrag §75f HGB Hotelrecht Boehmermann ransom fotos kinderfotos Datenschutzgrundverordnung AfD Mitarbeiterfotografie Online E-Commerce Internetrecht targeting Kapitalmarkt Fotografen Hinweispflichten Privacy c/o Diskriminierung total buy out Vertragsgestaltung neu Gastronomie urheberrechtsschutz Heilkunde Suchmaschinenbetreiber Radikalisierung Geschmacksmuster Event Leaks Schöpfungshöhe Bildrechte whatsapp Bachblüten besondere Darstellung data privacy Haftung Crowdfunding Stellenangebot Behinderungswettbewerb Produktempfehlungen zugangsvereitelung nutzungsrechte Panoramafreiheit markenanmeldung custom audience Anmeldung ransomware Niederlassungsfreiheit LMIV Urheberrecht 3 UWG html5 Kunsturhebergesetz NetzDG Panorama veröffentlichung Direktmarketing Hacking Aufsichtsbehörden jahresabschluss gesellschaftsrecht Infosec britain Videokonferenz Sperrabrede Buchungsportal Meinung Compliance GmbH Google Großbritannien Tracking Human Resource Management Kartellrecht Ratenparität Unionsmarke Markeneintragung Umtausch Kreditkarten Alexa Kundenbewertung Website Bestandsschutz München Phishing Filesharing entgeltgleichheit Markenrecht Hack Wettbewerbsrecht recht am eigenen bild Persönlichkeitsrecht geldwäsche WLAN Insolvenz Meinungsfreiheit Gesundheit Haftungsrecht Internet of Things Online Shopping Bots Consent Management transparenzregister wallart Spirit Legal technik Suchmaschinen LG Köln Beschäftigtendatenschutz Facebook Digitalwirtschaft Trademark USA Sampling patent ecommerce Messe Email Autocomplete Onlineplattform Weihnachten

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten